Leimen, Rhein-Neckar-Kreis: Aus Kurve geschleudert – Pkw landet in Böschung

Am Dienstagmorgen ereignete sich auf der Landesstraße 600 bei Leimen ein Verkehrsunfall, wobei eine 22-Jährige samt ihrem Opel aus einer Kurve in eine Erdböschung schleuderte. Die junge Frau fuhr mit – den äußeren Verhältnissen – nicht angepasster Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn in einer Kurve. Dabei kam der Opel im Bereich des Buchwaldweges nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte in eine Böschung. Dabei wurde ein Hinweisschild aus dem Boden gerissen. Die Fahrerin wurde glücklicherweise nur leicht verletzt – der Pkw erlitt Totalschaden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 5. März 2019, 13:43
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=278564 

Kommentare sind geschlossen

Werbung



goldankauf wiesloch bei heidelberg




















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen