Es ist wieder so weit : Anmeldung der Schulanfänger – im Auftrag der Schulen und der Stadt Wiesloch

Anmeldung der Schulanfänger …

Alle Kinder, die zwischen dem 1. September 2014 und dem 31. Juli 2015 geboren sind, werden in diesem Jahr schulpflichtig. Kinder, die zwischen dem 1. August 2015 und dem 30. Juni 2016 geboren sind, können angemeldet werden. Schulpflichtige, aber nicht schulfähige Kinder können auf Antrag ein Jahr vom Schulbesuch zurückgestellt werden. Eine nochmalige Zurückstellung ist nicht möglich. Über vorzeitige Einschulung und Zurückstellung entscheidet die jeweils zuständige Schulleitung. Die fünf Wieslocher Grundschulen bitten die Eltern, ihre Kinder in der für den Wohnsitz zuständigen Grundschule anzumelden. Zurückgestellte Kinder sind ebenfalls anzumelden. Ein Nachweis über den Masernimpfschutz ist bei der Anmeldung vorzulegen. Die Anmeldetermine sind wie folgt festgelegt:

Schiller-Grundschule, Schillerstraße 2, Tel. 06222/92946:

Die Schulanmeldung kann coronabedingt postalisch bis zum 18. Februar erfolgen oder vor Ort am Dienstag, 23.02.2021, 13:30 – 15:30 Uhr bzw.

am Mittwoch, 24.02.2021, 16:00 – 18:00 Uhr

Maria-Sibylla-Merian-Grundschule, Johann-Philipp-Bronner-Straße 41,

Tel. 06222/92970:

Die Schulanmeldung erfolgt coronabedingt per Briefanmeldung bis zum 12. Februar bzw. entsprechend der Termine im Einladungsschreiben.

Grundschule Frauenweiler, Zeisigweg 1, Tel. 06222/929561:

Donnerstag, 25.2. 2021, entsprechend der Termine im Einladungsschreiben und unter Beachtung der Corona-AHA-Regeln.

Pestalozzi-Grundschule Baiertal, Schulstraße 1,

Tel. 06222/98256: Die Schulanmeldung erfolgt coronabedingt per Briefanmeldung bis zum 19.02.2021

Grundschule Schatthausen, Ortsstraße 6, Tel. 06222/73033:

Die Schulanmeldung erfolgt coronabedingt per Briefanmeldung bis spätestens Do. 25.02.2021. Die Unterlagen können mit der Schulleitung besprochen und in der Schule abgeholt werden am Di. 09.02.21 zwischen 17.00 -19.15 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Tom-Mutters-Schule,

Privates Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum der Lebenshilfe Wiesloch e.V., Parkstraße 4,

Anmeldungen nach telefonischer Rücksprache unter: Tel. 06222/588210

Bei der Anmeldung ist die Geburtsurkunde des Kindes sowie der Impfpass vorzulegen.

Jede Grundschule hat einen Schulbezirk und die Schulanmeldung muss nach den Schulbezirksgrenzen erfolgen. Die aktuellen Schulbezirksgrenzen sind auf der Homepage der Stadt Wiesloch  Familie + Bildung- Schulen beim Schulwegeplan der jeweiligen Schule nachzulesen.

Zugesandt von der Stadt Wiesloch im Auftrag der Schulen

Veröffentlicht am 4. Februar 2021, 17:44
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=313169 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen