Erfolgreiche Impfaktion von Stadt Wiesloch und mobilen Impfteams des Rhein Neckar Kreises

Erfolgreiche Impfaktion von Stadt Wiesloch und mobilen Impfteams des Rhein Neckar Kreises

Von Sonntag, 13.06 bis Donnerstag, 17.06, konnten an fünf Impftagen über 1500 Menschen im vorrübergehenden „kommunalen Impfzentrum“ im Palatin geimpft werden.

Wo sonst Kunst, Kultur und Kongress zu Hause sind, hatte die Stadt Wiesloch gemeinsam mit den mobilen Impfteams des Rhein-Neckar-Kreises den Impfstoff „Moderna“ zur Erstimpfung in vier Impfstraßen angeboten. Ein sehr hoher organisatorischer Aufwand der sich für alle Beteiligten vollauf gelohnt hat.

Der große Dank der Stadtverwaltung geht an das täglich 20-köpfige mobile Impfteam des Rhein-Neckar-Kreises, das einen „Megajob“ gemacht hat.

Zuerst hatte man die Aktion speziell für Wieslocher*innen und in Wiesloch Beschäftigte angeboten, dann aber ab Tag Drei auch  für die Nachbargemeinden geöffnet. Die Resonanz war durchweg sehr groß und sehr positiv, so dass „bis auf den letzten Tropen“ jeden Tag ca. 320 Dosen verimpft werden konnten.   

Doch nur mit der Mitarbeit vieler Helfer*innen konnte diese „Spezial“- Aufgabe gelöst werden: Der Dank der Stadt geht an die Kolleg*innen des Palatins, für den perfekten Aufbau des Impfzentrums und die leckere Verpflegung aller Helfer*innen, außerdem an den städtischen  Bauhof für den super Aufbau der Wartebereiche, dem DRK Ortsverein Wiesloch und den Maltestern Wiesloch für die Unterstützung an „allen Ecken und Enden“ und an die Kolleg*innen aus der Verwaltung und dem Gemeindevollzugsdienst, die den Ablauf in Teamleistung gemeinsam koordiniert haben.

Im Juli geht es dann mit den Zweitimpfungen weiter. Diese finden statt vom 25. bis 29. Juli, die Zeit-Slots für die Zweittermine haben alle „Impflinge“ beim Check-Out erhalten.

Zugesandt von der Stadt Wiesloch

Veröffentlicht am 18. Juni 2021, 13:11
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=317289 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen