Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 22. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Epfenbach: Gemeinschädliche Sachbeschädigung in Kinderkrippe des Katholischen Kindergartens

27. Oktober 2021 | #Polizei, Allgemeines, Blaulicht, Epfenbach, Familie, Gesellschaft, Leitartikel, Orte, Rhein-Neckar-Kreis, ~ Umland

Epfenbach: Gemeinschädliche Sachbeschädigung in Kinderkrippe des Katholischen Kindergartens
mehrere zehntausend Euro Schaden; Krippenbetrieb bis Ende des Jahres eingestellt; Zeugen gesucht

Bereits in der Nacht von Sonntag auf Montag drangen bislang unbekannte Personen das Gebäude der Kinderkrippe des Katholischen Kindergartens in der Friedrich-Blink-Straße ein und verstopften mit Toilettenpapier ein Kleinkind-WC-Becken im Wickelraum und manipulierten die Toilettenspülung, sodass das WC-Becken überlief und die Krippe vollständig mit Wasser überschwemmte.

Dabei dürfte ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro entstanden sein. Der Betrieb der erst vor wenigen Wochen renovierten Krippe dürfte nach einer ersten Einschätzung bis Ende des Jahres 2021 eingestellt sein.

Zeugen, die Hinweise auf die Eindringlinge geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Waibstadt, Tel.: 07263/5807 oder mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Erfreulicher Mitgliederzuwachs für Feuerwehrkräfte im Rhein-Neckar-Kreis

Freiwillige Feuerwehren im Rhein-Neckar-Kreis: Fast 4400 Angehörige sorgen für die Sicherheit der Menschen in der Region Dass man Statistiken nicht blind vertrauen sollte, ist eine Binsenweisheit. Und so lohnt auch ein genauer Blick auf die Jahresstatistik 2023 der...

Die Afrikanische Schweinepest rückt immer näher

Viruskrankheit der Haus- und Wildschweine für Menschen ungefährlich Die hoch ansteckende Afrikanische Schweinepest (ASP) verbreitet sich unaufhaltsam. Im Juni 2024 wurde sie nun auch im Landkreis Groß-Gerau in Hessen – 40 Kilometer von der Kreisgrenze nach Hessen...

Ausbau des Sirenennetzes in Kraichtal

Ausbau des Sirenennetzes in Kraichtal Mit Zuwendungsbescheid vom 4. Februar 2022 erhielt die Stadt Kraichtal die Zusage von Fördermitteln aus dem Sonderförderprogramm des Bundes vom 30. September 2021 für die Errichtung von zwei Mastsirenen, eine im Stadtteil...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau