Eberbach: Fußballspiel abgebrochen – was soll das ?

POL-MA:

Eberbach/

Rhein-Neckar-Kreis:

Fußballspiel abgebrochen

 

 

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Sonntagnachmittag wurde ein Fußballspiel der Kreisliga Rhein-Neckar zwischen dem VFB Eberbach und (der Türkspor Wiesloch)*  1. FC Wiesloch vom Schiedsrichter abgebrochen.

Nach den ersten Erkenntnissen stürmten Anhänger und Ergänzungsspieler der Wieslocher Mannschaft auf das Spielfeld, als ihrem Team gegen 16.30 Uhr der Führungstreffer gelungen war. Dabei sollen zwei Ergänzungsspieler der Heimmannschaft umgestoßen worden sein. Ob die beiden Personen dabei verletzt wurden, muss noch abgeklärt werden.

Vorausgegangen waren offenbar wiederholt verbale Auseinandersetzungen, was in rote Karten für zwei Gästespieler mündeten, weshalb sich der Schiedsrichter den Unmut der Gäste zuzog.

Die Ermittlungen des Polizeireviers Eberbach dauern an.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

*Anmerkung der Redaktion: 
Nachdem mehrere Hinweise auf den Bericht der Polizei eingegangen sind, haben wir den Namen des Vereins richtig gestellt.
Veröffentlicht am 26. März 2017, 22:44
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=208533 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























goldankauf wiesloch bei heidelberg

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen