Dielheim: Drei Baucontainer auf Großbaustelle aufgebrochen …

Dielheim: Drei Baucontainer auf Großbaustelle aufgebrochen und daraus Baumaschinen entwendet – Polizei sucht Zeugen

Am Sonntagmorgen kurz vor 8 Uhr entdeckte ein Spaziergänger auf der Großbaustelle auf der Kreisstraße zwischen Dielheim und Rauenberg, unterhalb der A 6, drei aufgebrochene Baucontainer. Wie sich herausstellte, wurden die Container mit brachialer Gewalt geöffnet und daraus mehrere Baumaschinen entwendet. Außerhalb der Container lagen mehrere leere Verpackungen der Fa. Hilti, in denen sich zuvor Handbaumaschinen befanden. Die Höhe des Sach- und Diebstahlsschaden steht bislang noch nicht fest. Aufgrund der bisherigen Erkenntnisse muss es sich um mehrere Täter gehandelt haben. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 06222/57090 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 29. Juni 2020, 15:07
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=304293 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen