Dielheim/ Baiertal / Waibstadt – Polizeimeldungen

Blaulicht : Polizeimeldungen

POL-MA: Dielheim, Rhein-Neckar-Kreis: Hochwertiges Auto gestohlen – Zeugen gesucht

 

Dielheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde von bislang Unbekannten ein hochwertiges Auto gestohlen, welches im Ulmenweg geparkt gewesen war. Es handelt sich um einen schwarzen BMW 650i XDrive mit dem amtlichen Kennzeichen HD – WF 650 mit einem geschätzten Wert von 100.000 Euro. Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter 0621 / 174 – 5555 zu melden.

POL-MA: Wiesloch-Baiertal: Navigationsgeräte aus abgestellten Autos geklaut – bislang vier Fälle bei der Polizei angezeigt – Polizei sucht Zeugen

 

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In der Nacht zum Donnerstag machten sich bislang unbekannte Täter an geparkten Fahrzeugen im Wieslocher Stadtteil Baiertal zu schaffen. Durch Einschlagen von Scheiben wie auch in einem Fall auf bislang nicht geklärte Art und Weise gelangten die Unbekannten in die Innenräume von VW und BMW, die in der Lederschenstraße, Kolpingstraße, Karl-Hermann-Zahn-Straße sowie im Frauenäcker abgestellt waren. Ausgebaut und gestohlen wurden die Navigationsgeräte im Wert von mehreren tausend Euro; ob die Täter in einem Fall gestört wurden und unverrichteter Dinge flüchteten, ist derzeit Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Mitgehen ließen die Unbekannten auch fahrzeugbezogene Dokumente. Die Sachschadenshöhe an VW und BMW ist derzeit noch nicht bezifferbar.

Bislang sind vier Fälle beim Polizeirevier Wiesloch angezeigt worden.

Weitere Geschädigte wie auch Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier unter Tel.: 06222/57090, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-5555, in Verbindung zu setzen.

POL-MA: Waibstadt: Einbruch in der Siemensstraße – Polizei ermittelt und bittet um Hinweise

 

Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Unbefugten Zutritt auf ein Firmengelände in der Siemensstraße verschafften sich in der Nacht zum Donnerstag bislang unbekannte Täter und hebelten eine Zugangstüre brachial auf. Sämtliche Schränke und Behältnisse wurden aufgebrochen und eine Geldkassette mit mehreren hundert Euro Bargeld sowie mehrere Schlüssel der Firmenschließanlage gestohlen. Ob weitere Utensilien entwendet wurden, ist abschließend noch nicht geklärt und Gegenstand der Ermittlungen.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit – diese dürfte zwischen Mittwochabend, 20 Uhr und Donnerstagfrüh, ca. 5 Uhr liegen – verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, das Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, zu kontaktieren.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 28. April 2017, 12:47
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=211607 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen