Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 24. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Die Rad- und Wanderwege des Kraichgau: Naturerlebnis pur

29. September 2023 | Freizeit, Gesundheit, Leitartikel, Photo Gallery, ~ Umland, ~~ Überregional

Die sanften Hügel, weitläufigen Felder und idyllischen Wälder des Kraichgau bieten ein wahres Paradies für Radfahrer und Wanderer. Die Region Baden-Württembergs, die oft als „Land der tausend Hügel“ bezeichnet wird, besitzt ein gut ausgebautes Netz von Rad- und Wanderwegen, die es ermöglichen, die Schönheit und Vielfalt des Kraichgau aus nächster Nähe zu erleben.

Kraichgau-Hohenlohe-Radweg

Einer der bekanntesten Radwege der Region ist der Kraichgau-Hohenlohe-Radweg. Auf einer Strecke von rund 300 Kilometern führt er Radfahrer durch malerische Landschaften, vorbei an Weinbergen, historischen Stätten und charmanten Dörfern. Die Route verbindet die Flusstäler von Neckar, Jagst und Kocher und bietet sowohl anspruchsvolle Steigungen als auch entspannte Abschnitte entlang der Flüsse. Unterwegs gibt es zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, die regionale Köstlichkeiten und erfrischende Getränke anbieten.

Neckarbrücke gleitet Richtung Süden – 20.000 Tonnen schwere Stahlkonstruktion wird verschoben

Wanderwege im Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Der Naturpark Stromberg-Heuchelberg, der sich am Rande des Kraichgau erstreckt, ist ein Eldorado für Wanderer. Mit gut ausgeschilderten Wegen, die durch dichte Wälder, über Weinberge und entlang von Streuobstwiesen führen, können Wanderer die artenreiche Flora und Fauna des Parks entdecken. Ein Highlight ist der „Stromberger Pfade“, ein Premiumwanderweg, der auf rund 60 Kilometern Länge atemberaubende Ausblicke auf die Region bietet.

Der Kraichgau-Stromberg-Weinradweg

Weinliebhaber kommen auf dem Kraichgau-Stromberg-Weinradweg voll auf ihre Kosten. Dieser ca. 355 Kilometer lange Radweg führt durch die wichtigsten Weinanbaugebiete der Region und ermöglicht es den Radfahrern, die verschiedenen Weinsorten des Kraichgau direkt vor Ort zu verkosten. Entlang des Weges liegen zahlreiche Weingüter und Besenwirtschaften, die zur Einkehr einladen und eine Einführung in die Kunst des Weinbaus bieten.

Der Pilgerweg durch den Kraichgau

Für spirituell interessierte Wanderer bietet der Kraichgau einen besonderen Pfad: den Pilgerweg von Speyer nach Schwäbisch Hall. Auf diesem historischen Weg, der bereits im Mittelalter von Pilgern genutzt wurde, können Wanderer in die Fußstapfen der damaligen Reisenden treten. Vorbei an alten Kirchen, Klöstern und heiligen Stätten führt der Weg durch die abwechslungsreiche Landschaft des Kraichgau und ermöglicht es den Wanderern, zur Ruhe zu kommen und sich auf das Wesentliche zu besinnen.

Tipps für unterwegs

Egal, ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad, es ist immer ratsam, sich gut auf die Tour vorzubereiten. Neben festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung sollten Wanderer und Radfahrer immer ausreichend Wasser und Proviant dabei haben. Viele Wege führen durch abgelegene Gebiete, in denen es nicht immer Einkehrmöglichkeiten gibt. Ein guter Tipp ist es auch, sich vorab über die jeweilige Route zu informieren und eventuell eine Karte oder ein Navigationsgerät mitzunehmen.

Der Kraichgau mit seiner sanfthügeligen Landschaft, seinen Wäldern und Feldern, seinen Weinbergen und Flüssen bietet die perfekte Kulisse für Aktivitäten an der frischen Luft. Ob sportlich ambitioniert oder gemütlich – hier findet jeder den passenden Weg, um die Natur zu erleben und die Seele baumeln zu lassen. Dabei sind es oft die kleinen Dinge, die den Unterschied machen: Das Rauschen des Windes in den Bäumen, das Zwitschern der Vögel oder das Plätschern eines Baches. Momente der Ruhe und Besinnung, die in unserer hektischen Zeit so wichtig sind. Der Kraichgau lädt dazu ein, diese Momente zu erleben und sich von seiner einzigartigen Schönheit verzaubern zu lassen. Es ist eine Einladung, die man nicht ausschlagen sollte.

Das könnte Sie auch interessieren…

FDP: Hohe Priorität für Sanierung des Ottheinrich-Gymnasiums Wiesloch

Freie Demokraten und Schulleitung im Gespräch „Schule und Bildung“ war eines der wichtigsten Themen im Gemeinderatswahlkampf der FDP in Wiesloch. Daher war der Besuch des Ottheinrich-Gymnasiums (OHG) durch den neuen Wieslocher FDP-Stadtrat Dr. Matthias Spanier,...

Leimen: Auto zerkratzt, Schaden circa 8.000 Euro – Zeugen gesucht!

Am Dienstag, den 09.07.2024 zerkratzte eine bislang noch unbekannte Täterschaft in der Zeit von 12 bis 13 Uhr einen schwarzen Mercedes-Benz, der in der Wilhelm-Haug-Straße geparkt war. Hierbei wurde das Auto einer 61-Jährigen im Bereich der rechten Hintertür, des...

Sommerfest im Betreuungszentrum Sinsheim war ein voller Erfolg

Ein Tag voller Spiel, Spaß und Gesang Das Sommerfest im Betreuungszentrum Sinsheim begeisterte alle und sorgte am letzten EM-Spieltag für gute Laune! Unter dem diesjährigen Motto „Ein Tag wie dieser“ hatten die Mitarbeitenden das Betreuungszentrum (BZ) Sinsheim in ein...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau