Blaulicht aus Wiesloch-Baiertal – 5000 Euro Schaden

Wiesloch: 5.000 Euro Schaden bei Crash

 
Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ein Wieslocher Ford Fiesta-Fahrer verursachte am Sonntag gegen 17.30 Uhr in der Schatthäuser Straße einen Verkehrsunfall. Der Autofahrer bog nach links in die Alte Bahnhofstraße ab, ohne den ordnungsgemäß entgegenkommenden Ford Kuga-Fahrer zu beachten und durchfahren zu lassen. Bei dem Zusammenstoß wurde zum Glück niemand verletzt; die Polizei beziffert den Unfallschaden auf 5.000 Euro. Der Ford Fiesta-Fahrer sieht nun einer Anzeige entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 29. Januar 2018, 11:38
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=245362 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen