BAB A6, Wiesloch-Walldorf: Verkehrsunfall mit 2 leicht verletzten Personen, Richtungsfahrbahn in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt.

Am Sonntagabend, gegen 18.30 Uhr, kam es in Höhe des Parkplatzes Bucheneck zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein Kleintransporter in die Mittelleitplanke fuhr. Hierbei wurden die beiden Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Grund hierfür ist nach derzeitigem Stand ein Reifenplatzer gewesen. Aktuell wurde zwecks Fahrbahnreinigung die Richtungsfahrbahn in Fahrtrichtung Mannheim gesperrt, der Verkehr wird an der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg über die U70 abgeleitet. Vor der Anschlussstelle hat sich bereits ein Stau von ca. 10 km Länge gebildet.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 21. Juli 2019, 20:00
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=286250 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















goldankauf wiesloch bei heidelberg






Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen