BAB 6/AS Sinsheim: Sperrung der A 6 in Richtung Mannheim aufgehoben

BAB 6/AS Sinsheim-Süd: Sperrung der A 6 nach Unfall in Richtung Mannheim aufgehoben – Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h – Pressemeldung Nr. 4
Nach dem schweren Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen am Donnerstagmorgen gegen 6.45 Uhr ist die Vollsperrung der A 6 in Richtung Mannheim um 16:50 Uhr aufgehoben worden. Die Fahrbahnschäden wurden provisorisch repariert, allerdings wurde die zulässige Höchstgeschwindigkeit im Bereich der Unfallstelle auf 80 km/h begrenzt. Damit stehen dem Verkehr alle drei Fahrstreifen zur Verfügung.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 24. Oktober 2019, 16:50
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=292833 

Kommentare sind geschlossen

Werbung







goldankauf wiesloch bei heidelberg
















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen