Aktuell – Wildunfall auf der L612 Höhe Neufeldsiedlung zwischen Hoffenheim und Horrenberg

Aktuell – Wildunfall auf der L612 Höhe Neufeldsiedlung zwischen Hoffenheim und Horrenberg

 

Wie sicher bekannt, veröffentlichen wir KEINE Fotos von Unfällen, sondern erfüllen nur unsere Informationspflicht!

In diesem Fall soll aber an eine besondere Sorgfalt erinnern! WILDWECHSEL, der in der Regel mit Hinweisschildern angekündigt ist, sollte man ernst nehmen! Beim Versuch einer Reaktion, den Zusammenprall mit dem Wild zu vermeiden, endete das Debakel an einem Baum!

Bei diesem Unfall gab es zwei verletzte Personen – glücklicherweise NUR verletzt!
Die Feuerwehr Horrenberg-Balzfeld hat uns folgende Fotos zukommen lassen …

Zur späten Sonntagabend – Stunde war wieder einmal die Feuerwehr sowie das alarmierte Rettungsteam zur Stelle. 
Folgende Einsatzkräfte waren an der Maßnahme beteiligt…

Zwei Rettungswagen, ein Notarzt, eine Polizeistreifenwagen-Besatzung, 15 Feuerwehrleute mit einem MTW und einem LF

Wieder einmal vielen Dank für den Einsatz! 

© Kraichgau-Lokal Medien 2021   Fotos: Freiwillige Feuerwehr Horrenberg-Balzfeld

 

Veröffentlicht am 21. November 2021, 20:51
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=322949 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen