Sinsheim : LKW-Fahrer bei Unfall schwer verletzt – mit Nachtrag

 

POL-MA:

Sinsheim

Rhein-Neckar-Kreis:

LKW-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

 

Sinsheim (ots) – Ein 37 jähriger Fahrer eines Sattelzuges fuhr am 16.05.2017 gegen 03:30 Uhr auf der Autobahn A 6 in Richtung Mannheim. Kurz vor der Abfahrt Sinsheim-Süd setzte er den Blinker nach rechts, um von der Autobahn zu fahren. Dabei kollidierte er aus bislang unbekannter Ursache mit dem Fahrbahnteiler und der Lkw kommt auf dem Seitenstreifen zu stehen. Durch den Zusammenstoß mit der Leitplanke brach bei der Zugmaschine die Achse und das Führerhaus kippte nach vorne weg. Dabei erlitt der Fahrer schwere Verletzungen (verschiedene Knochenbrüche) und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 56.000 Euro. Aktuell sind der rechte Fahrstreifen und die Abfahrt noch zum Reinigen der Fahrbahn gesperrt. Zur Staubildung kam es bislang nicht.

POL-MA: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: LKW-Unfall auf der Autobahn 6, Nachtrag

 

Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In der Nacht zum Dienstag kam es auf der Autobahn 6, Fahrtrichtung Mannheim, im Bereich der Abfahrt Sinsheim-Süd zu einem schweren Unfall. Wir berichteten.

Die Unfallaufnahme sowie die Bergungsmaßnahmen und Reinigungsarbeiten sind mittlerweile abgeschlossen. Alle Spuren sind wieder frei.

Das Verkehrskommissariat Walldorf hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 16. Mai 2017, 07:25
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=214889 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen