Bammental: Reiche Beute bei Gaststätteneinbruch …

Bammental:

Reiche Beute bei Gaststätteneinbruch in der Johann-Sebastian-Bach-Straße

Zeugen gesucht

 

 

Bammental/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Bislang unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum Sonntag durch Aufhebeln einer Hintertüre unberechtigten Zutritt zu einer Gaststätte in der Johann-Sebastian-Bach-Straße und brachen brachial drei Geldspielautomaten auf. Bisherigen Angaben des Geschädigten zufolge fielen den Unbekannten Bargeld in Höhe von mehreren tausend Euro in die Hände; ebenfalls gestohlen wurde ein geringer Wechselgeldbetrag, der sich im Thekenbereich befand.

Die Gesamtschadenshöhe dürfte sich auf weit über 5.000 Euro belaufen.

Als Einbruchszeit kommt Sonntagnacht, 2 und 10.30 Uhr am Sonntagvormittag in Betracht. Zeugen und/oder Anwohner, die zur genannten Zeit Verdächtiges in der Johann-Sebastian-Bach-Straße wahrgenommen haben, werden gebeten, sich umgehend mit dem Polizeirevier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 15. Mai 2017, 12:00
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=214858 

Kommentare sind geschlossen

Werbung



goldankauf wiesloch bei heidelberg




















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen