Meckesheim – Eine Meldung der Polizei ohne kriminellen Hintergrund

polizei-gross-1POL-MA:

Meckesheim:

Ziegen ausgebüxt –

Verkehrsteilnehmer alarmierten Polizei

 

 

 

Meckesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Am Mittwochabend verständigten Verkehrsteilnehmer die Neckargemünder Polizei über zwei Ziegen im Bereich der Industriestraße kurz vor der Einmündung zur B 45. Gemeinsam mit den hilfsbereiten Verkehrsteilnehmern wurden schließlich die Tiere in die Enge getrieben werden. Ein Mauermer Bürger nahm sich der Tiere an und transportierte sie auch ab. In der Zwischenzeit konnte der Besitzer, ein aus Schatthausen stammender Mann, erreicht werden. Zu Gefährdungen des Straßenverkehrs kam es allerdings nicht.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 19. Januar 2017, 12:18
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=202191 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen