Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 28. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Wiesloch: Polizei ermittelt in zwei Fällen und sucht Zeugen – Sachschaden je 5000 Euro

27. Januar 2022 | #Polizei, Allgemeines, Blaulicht, Das Neueste, Leitartikel, Orte, Rhein-Neckar-Kreis, Wiesloch, ~ Umland

Wiesloch: Polizei ermittelt in zwei Fällen von Verkehrsunfallflucht und sucht Zeugen; Sachschaden je 5000 Euro

Zunächst erstattete am Mittwochmorgen ein 32-Jähriger Strafanzeige bei der Polizei, nachdem ein Unbekannter im Zeitraum von Dienstag, 20:30 Uhr bis Mittwoch, 10:00 Uhr, seinen in der Dielheimer Straße, Höhe Hausnummer 19, geparkten PKW beschädigt hatte und anschließend die Flucht ergriff. Neben einem zerstörten Außenspiegel und einem beschädigten Rückfahrlicht musste der 32-Jährige zudem feststellen, dass die linke Fahrzeugseite seines Seats vollständig zerkratzt war.

Nur wenige Stunden später wurden die Einsatzkräfte des Polizeireviers Wiesloch dann erneut verständigt. Eine 59-Jährige hatte ihren VW Golf gegen 09:15 Uhr auf einem Parkplatz in der „Heidelbergerstraße“, Höhe Hausnummer 9, geparkt gehabt. Als sie gegen 14:15 Uhr dann zu ihrem Fahrzeug zurückgekehrt war, fand auch sie ihren PKW beschädigt und zerkratzt vor. Der Verursacher war auch in diesem Fall bereits von der Unfallstelle geflüchtet.

Das Polizeirevier Wiesloch hat in beiden Fällen die Ermittlungen wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht aufgenommen und bittet Zeugen und Anwohner, die sachdienliche Angaben machen können, sich unter der Tel.: 06222 57090 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Eröffnung GHC Eppingen

In 20 Monaten vom Spatenstich zur Eröffnung – die Firma Mayer Medizinische Zentren hat den Gesundheitscampus (GHC) Eppingen in der Katharinenstraße von der Konzeption über die Projektierung bis hin zur Einrichtung realisiert. Nun überzeugt ein neues Kompetenzzentrum...

re@di gewinnt in der Kategorie „Innovation und Digitalisierung“

In einer spannenden Verleihung wurde das mittelbadische und interkommunale Netzwerk re@di – regional.digital, an dem auch die Stadt Bruchsal beteiligt ist, am Freitag, 23. Februar, im Landesmuseum Stuttgart mit dem renommierten Staatsanzeiger Award 2023 in der...

Das Grundgesetz ist ein Glückfall für unser Land

400 Bürger/-innen besuchten den Vortrag von Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a.D., in Bruchsal „Das Grundgesetz ist ein Glücksfall für unser Land“, sagte Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a. D., in seinem Vortrag anlässlich der Jahresstage 175 Jahre...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau