Wiesloch: ECHT. Weihnachtlich in der Adventszeit 2020 – Zauberhafte Angebote und himmlischer Service

ECHT. Weihnachtlich in der Adventszeit 2020 – Zauberhafte Angebote und himmlischer Service

Karin Krauser, Uwe Dörner (Stadtmarketing e.V.), Bürgermeister Ludwig Sauer, Oberbürgermeister Dirk Elkemann und Michael Maier ( Geschäftsführer Stadtmarketing e.V.)

Zur Weihnachtszeit hat die Innenstadt wieder ihr festliches Kleid angezogen, die Weihnachtsdekoration wurde von den fleißigen Mitarbeitern des Bauhofes montiert, die Weihnachtspyramide dreht ihre Runden und auch in den Schaufenstern der Geschäfte glitzert und blinkt es wieder vorweihnachtlich einladend.

Passend dazu haben sich viele Wieslocher Geschäfte, Einzelhändler und Unternehmen für diese vorweihnachtliche Zeit besondere Angebote für ihre Kundinnen und Kunden überlegt, die diese vollkommen Corona-konform und individuell nutzen können.
Es locken bis Weihnachten und teilweise auch darüber hinaus Rabattaktionen, Weihnachtsspecials oder Treue-Aktionen. Außerdem können Kunden an Verlosungsaktionen oder Glücksraddrehen in den Geschäften teilnehmen. Hoch im Kurs auch die Bestell- und Lieferservices, die in diesem Jahr viele Einzelhändler anbieten. Viele Geschäfte ermöglichen auch an den Adventssamstagen extra lange Öffnungszeiten, so dass alle mit ausreichend Abstand und Zeit, in Ruhe shoppen gehen können.
Unter anderem gibt es eine tolle Aktion bis 31.12.: Die „Wiesloch Card“ spendiert 33 Weihnachtseinkäufe, bei allen teilnehmenden WieslochCard Partnern kann der jeweilige Kassenbon eingereicht werden, die Gewinner werden dann per Los ermittelt.
 
Zusammengefasst und ansprechend beworben wurden diese attraktiven Angebote vom Stadtmarketing e.V. und der Stadt Wiesloch in der Kampagne ECHT.Weihnachtlich. Alle Angebote und Dienstleistungen finden Sie aktuell unter www.echt-wiesloch.de .

Erschienen ist auch ein kompaktes Heftchen, natürlich auch als E-Paper, in dem man unter anderem auch an einem Gewinnspiel für Wiesloch-Taler teilnehmen und die aktuellen Angebote der Kunsthandwerker finden kann, die sonst auf dem Weihnachtsmarkt sind.
„Wir alle möchten, dass es die Stadt mit unseren Wieslocher Einzelhändlern, Gastronomen, Dienstleistern und Geschäften jeglicher Art, auch weiterhin gibt. Sie alle bereichern unser Leben und machen unsere Stadt erst aus. Für viele war und ist die momentane Situation existenzbedrohend“, bekräftigt Oberbürgermeister Dirk Elkemann, „deshalb appelliere ich an alle Wieslocherinnen und Wieslocher und an alle Kundinnen und Kunden der Wieslocher Geschäfte und des Einzelhandels: Zeigen Sie sich solidarisch und unterstützen Sie weiterhin den lokalen Handel. Kaufen Sie Ihre Weihnachtsgeschenke vor Ort, nutzen Sie die Abhol- und Lieferservices des Einzelhandels und erwerben Sie Gutscheine unserer Wieslocher Gastronomen und Geschäfte.“

Alle zauberhaften Angebote, die himmlischen Serviceleistungen und Vieles mehr finden Sie unter www.echt-wiesloch.de

Zugesandt vom Stadtmarketing Wiesloch

Veröffentlicht am 2. Dezember 2020, 15:49
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=311250 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen