Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 29. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Wiesloch: 30-jährige Ulrike W. vermisst; Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbild; Pressemitteilung Nr. 4

21. Februar 2019 | #Polizei, Das Neueste

{{#filename.text}}

{{filename.label}}:
{{filename.text}}

{{/filename.text}}{{#filesize.text}}

{{filesize.label}}:
{{filesize.text}}

{{/filesize.text}}{{#credit.text}}

{{credit.label}}:
{{credit.text}}

{{/credit.text}}{{#photographer.text}}

{{photographer.label}}:
{{photographer.text}}

{{/photographer.text}}{{#published.text}}

{{published.label}}:
{{published.text}}

{{/published.text}}{{#created.text}}

{{created.label}}:
{{created.text}}

{{/created.text}}{{#city.text}}

{{city.label}}:
{{city.text}}

{{/city.text}}{{#state.text}}

{{state.label}}:
{{state.text}}

{{/state.text}}{{#country.text}}

{{country.label}}:
{{country.text}}

{{/country.text}}{{#category.text}}

{{category.label}}:
{{category.text}}

{{/category.text}}{{#keywords.text}}

{{keywords.label}}:
{{keywords.text}}

{{/keywords.text}}

Wiesloch (ots)

Mit einem Lichtbild fahndet die Polizei nach der 30-jährigen Ulrike W.

Die Frau wird seit Mittwochmorgen vermisst, nachdem sie das Psychiatrische Zentrum Nordbaden in Wiesloch verlassen hatte. Seitdem ist Ulrike W. unbekannten Aufenthalts.

Nach den derzeitigen Erkenntnissen ist es nicht ausgeschlossen, dass sich die 30-Jährige in einer hilflosen Lage befindet. Alle bislang durchgeführten Suchmaßnahmen nach der Vermissten auch mit Polizeihubschraubern und einem Mantrailerhund verliefen ohne Ergebnis.

Ulrike W. wird wie folgt beschrieben: ca. 184 cm; ca. 85 Kilogramm; maskuline Erscheinung; blonde, kurze Haare; schwarze Jogginghose; rotes Kapuzen-Shirt.

Zeugen, die die Frau mit dem sehr prägnannten Erscheinungsbild (ca. 184 cm; ca. 85 Kilogramm; maskuline Erscheinung; blonde, kurze Haare; schwarze Jogginghose; rotes Kapuzen-Shirt) antreffen, werden gebeten, sich an den Polizeinotruf 110, das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 oder an den Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-4444 zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Das könnte Sie auch interessieren…

Über 200.000 Euro für Tafeln in der Metropolregion Rhein-Neckar

Tafeln tun mehr, als die Grundversorgung bedürftiger Menschen mit Nahrungsmitteln sicherzustellen Sie sind Orte sozialer Teilhabe für Menschen, deren Einkommen nicht für eine gesunde und ausgewogene Ernährung oder soziale Teilhabe ausreichen. Um den überwiegend...

Wählen gehen – doppelt wichtig: Informationen zur Kreistagswahl 2024

Wie wird gewählt und wie wird gezählt? Am 9. Juni sind die Wahlberechtigten im Rhein-Neckar-Kreis nicht nur aufgefordert, ihre Stimme für Europa abzugeben, sondern auch einen neuen Kreistag zu wählen. Doch wie funktioniert das Wahlsystem überhaupt? Was ist Kumulieren...

Sommerflohmarkt der Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt

Stöbern, kaufen, freuen für den guten Zweck - Sommerflohmarkt der Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt Samstag, 15.06.2024 – 9-13 Uhr – Alte Sortier- und Lagerhalle in Sinsheim-Hoffenheim Flohmarktfreunde aufgepasst: Die Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt e.V. und...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau