Walldorf, Sankt Leon-Rot, BAB 5, BAB 6: Motorradfahrer fährt in Leitplanke

19.02.2019 – 16:32

Polizeipräsidium Mannheim

Walldorf/Sankt Leon-Rot/BAB 5/BAB 6 (ots)

Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der Bundesautobahn 5 ein Verkehrsunfall, wobei ein Motorradfahrer verletzt wurde. Der Zweiradfahrer kam aus bislang ungeklärter Ursache im Autobahnkreuz Walldorf in der Überleitung zur A 6 in Fahrtrichtung Heilbronn nach links in die Leitplanke ab und kollidierte mit dieser. Der Fahrer stürzte zu Boden und verletzte sich dabei, was eine Behandlung im Krankenhaus notwendig machte. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme, sowie der Bergungsarbeiten musste ein Fahrstreifen gesperrt werden. Hierbei kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 19. Februar 2019, 16:32
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=277648 

Kommentare sind geschlossen

Werbung















goldankauf wiesloch bei heidelberg








Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen