Waibstadt: Firmeneinbruch – Wer hat Beobachtungen gemacht ?

POL-MA:

Waibstadt:

Firmeneinbruch –

Wer hat Beobachtungen gemacht ?

 

Waibstadt/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – In eine Firma in den „Bitzwiesen“ brachen in der Nacht zum Donnerstag bislang unbekannte Täter brachial ein. Nach dem Öffnen eines Fensters gelangten die Einbrecher ins Innere und durchsuchten nahezu jede Räumlichkeit. Ersten Feststellungen zufolge erbeuteten sie Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro sowie diverse Sammlermünzen. Geöffnet wurde zudem ein Tresor, in dem sich jedoch keinerlei Wertgegenstände befanden. Die Gesamtschadenshöhe ist aktuell noch nicht bekannt. Als Einbruchszeit kommt Mittwoch, 17.15 Uhr bis Donnerstag, kurz vor 8 Uhr in Betracht. Zeugen, die zu dieser Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07263/6900, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 28. April 2017, 17:08
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=211631 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen