Waibstadt / Bernau: Verletzter Zweiradfahrer

Waibstadt / Bernau 

Verletzter Zweiradfahrer

 

Mannheim (ots) – Ein 68-jähriger Motorradfahrer aus Oberhausen-Rheinhausen befuhr am 08.07.2017, gg. 16.04 Uhr, die B 292 von Helmstadt-Bargen in Richtung Waibstadt. Als der Verkehr vor ihm verkehrsbedingt bremsen musste, bremste er seinerseits in der Linkskurve zu stark ab, wodurch er die Kontrolle über das Motorrad verlor und zu Sturz kam. Hierbei erlitt er eine Fraktur am linken Wadenbein. Ein Rettungswagen verbrachte den 68-Jährigen in ein Sinsheimer Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,- EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 8. Juli 2017, 21:15
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=219458 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen