Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 28. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Straßentunnel im Rhein-Neckar-Kreis müssen regelmäßig gereinigt und gewartet werden

13. Januar 2022 | Allgemeines, Das Neueste, Gesellschaft, Leitartikel, Media, Orte, Photo Gallery, Rhein-Neckar-Kreis, ~ Umland, ~~ Überregional

Sicherheit geht vor: Straßentunnel im Rhein-Neckar-Kreis müssen regelmäßig gereinigt und gewartet werden
Wartungstermine im Internet abrufbar

Das Amt für Straßen- und Radwegebau des Rhein-Neckar-Kreises ist für die Sicherheit im Hollmuthtunnel Neckargemünd, im Saukopftunnel Weinheim, im Branichtunnel Schriesheim und im Tunnel entlang der Bundesstraße (B) 535 Schwetzingen zuständig. Mehr als 9,8 Tunnelkilometer betreut es derzeit.

Branichtunnel Schriesheim Tunnel

Turnusgemäß stehen auch im Jahr 2022 wieder Reinigungs- und Wartungsarbeiten an, die eine Sperrung der Tunnel erforderlich machen. Los geht es wieder Mitte März im Saukopftunnel Weinheim-Birkenau (14.03. – 19.03.2022).

Während dieser Termine werden alle notwendigen Maßnahmen gebündelt abgearbeitet, um den Verkehrsbereich im Tunnel in den Hauptverkehrszeiten vollumfänglich und störungsfrei betreiben zu können: Die Überprüfung der Brandmelde und Lüftungstechnik, der Notruf- und Notbeleuchtungssysteme, der Energieversorgung, der Verkehrstechnik, der Löschwasseranlagen, der Funkanlagen und der Zentralen Leittechnik. Außerdem werden notwendige Instandsetzungsmaßnahmen und Reparaturen durchgeführt und die technischen Ausrüstungsgegenstände, der Tunnel und seine Entwässerungssysteme gereinigt.

Saukopftunnel

Eine Übersicht der turnusgemäßen Sperrungen 2022 ist auf der Homepage des Rhein-Neckar-Kreises unter:
www.rhein-neckar-kreis.de/strassentunnel abrufbar.
Darüber hinaus kann es natürlich zu weiteren unvorhersehbaren Sperrungen kommen – etwa bei Fahrzeugpannen oder Unfällen.

Neben all den baulichen und technischen Sicherheitsvorkehrungen hängt die Tunnelsicherheit auch maßgeblich vom Verhalten der Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer ab: Durch eine angepasste und umsichtige Fahrweise können sie zur Sicherheit bei der Fahrt durch den Tunnel beitragen.

Silke Hartmann – Pressesprecherin für den Rhein-Neckar-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren…

Eröffnung GHC Eppingen

In 20 Monaten vom Spatenstich zur Eröffnung – die Firma Mayer Medizinische Zentren hat den Gesundheitscampus (GHC) Eppingen in der Katharinenstraße von der Konzeption über die Projektierung bis hin zur Einrichtung realisiert. Nun überzeugt ein neues Kompetenzzentrum...

re@di gewinnt in der Kategorie „Innovation und Digitalisierung“

In einer spannenden Verleihung wurde das mittelbadische und interkommunale Netzwerk re@di – regional.digital, an dem auch die Stadt Bruchsal beteiligt ist, am Freitag, 23. Februar, im Landesmuseum Stuttgart mit dem renommierten Staatsanzeiger Award 2023 in der...

Das Grundgesetz ist ein Glückfall für unser Land

400 Bürger/-innen besuchten den Vortrag von Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a.D., in Bruchsal „Das Grundgesetz ist ein Glücksfall für unser Land“, sagte Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a. D., in seinem Vortrag anlässlich der Jahresstage 175 Jahre...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau