Sinsheim/BAB 6: Lkw fährt auf Pkw auf – Autofahrer leicht verletzt – Vollsperrung

Bei einem Auffahrunfall im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Sinsheim und Sinsheim-Süd am Donnerstag gegen 13.10 Uhr wurde ein Autofahrer leicht verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein Lkw auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Heilbronn aufgefahren. Der Autofahrer musste durch die Feuerwehr mit schwerem Gerät aus dem Auto befreit werden, da die Fahrertüre klemmte. Er wurde nach der medizinischen Erstversorgung an der Unfallstelle mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Während des Rettungsdiensteinsatzes war die A 6 bis gegen 14 Uhr voll gesperrt, anschließend konnte der linke Fahrstreifen frei gegeben werden. Aufgrund der Sperrung hatte sich ein Rückstau von ca. vier Kilometern Länge gebildet, der sich nach der Freigabe der Strecke gegen 14.30 Uhr schnell auflöste. Die weiteren Unfallermittlungen führt die Verkehrspolizei in Walldorf.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 2. April 2020, 14:51
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=301668 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





goldankauf wiesloch bei heidelberg


















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen