Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 19. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Sinsheim – Mann soll mit Taxi-Fahrscheinen betrogen haben

1. September 2023 | Leitartikel, Sinsheim

Ein gehbehinderter Mann aus Sinsheim soll seine Krankenkasse mit Taxifahrten um über 300.000 Euro geschädigt haben. 

Ein 55-jähriger Mann aus Sinsheim soll jahrelang auf Kosten seiner Krankenkasse mit dem Taxi von Sinsheim nach Mannheim gefahren sein. Die Fahrten waren im Rahmen einer regelmäßigen Behandlung im Universitätsklinikum gedacht. Diese nahm offenbar der Beschuldigte nicht wahr. Aufgrund dessen muss der Mann sich vor dem Landgericht Heidelberg verantworten. Laut dem SWR zog sich die Gerichtsverhandlung um einige Stunden, da sich der Angeklagte zum Gerichtstermin verspätete.

Behandlungstermine im Mannheimer Universitätsklinikum nie wahrgenommen

Dem Mann aus Sinsheim wurde aufgrund seiner Gehbehinderung des Hausarztes eine drei Jahre lange Dauerverordnung zur Krankenbeförderung ausgestellt bekommen haben. Diese nutze der Angeklagte auch, jedoch nicht für die angedachten Behandlung in einem Mannheimer Krankenhaus.

Wie die Gerichtssprecherin erklärte, sei der Betrug der Krankenkasse aufgefallen. Die Krankenkasse konnte eingereichte Rechnungen für die Taxifahrten feststellen, aber medizinische Behandlungen aus dem Krankenhaus wurden nie vorgelegt.

Der Angeklagte versicherte, er habe die Behandlungen im Mannheimer Universitätsklinikum stehts wahrgenommen. Das Gericht geht davon aus, dass der Mann im Zeitraum zwischen 2017 und 2020 nahezu täglich mit einem Taxi von Sinsheim nach Mannheim gefahren worden ist.

Über 300.000 Euro Schaden verursacht

Durch die vielen Taxifahrten summierte sich ein hoher Schaden. Laut der Krankenkasse entstand über die Jahre ein Gesamtschaden von rund 310.000 Euro. Mitte September wird für den 55-jährigen ein Urteil erwartet.

Informationsquelle: SWR

Das könnte Sie auch interessieren…

Sommerfest im Betreuungszentrum Sinsheim war ein voller Erfolg

Ein Tag voller Spiel, Spaß und Gesang Das Sommerfest im Betreuungszentrum Sinsheim begeisterte alle und sorgte am letzten EM-Spieltag für gute Laune! Unter dem diesjährigen Motto „Ein Tag wie dieser“ hatten die Mitarbeitenden das Betreuungszentrum (BZ) Sinsheim in ein...

Sommerferienprogramm der KLIMA ARENA

Sommerspaß für Familien in der KLIMA ARENA Lange Öffnungszeiten Do & Fr bis 20 Uhr In den baden-württembergischen Sommerferien vom 25. Juli bis zum 8. September bietet die KLIMA ARENA täglich ein buntes Kinderprogramm mit Bastel- und Kreativangeboten, Spielen...

„Sommer im Kreis“: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis startet kreativen Fotowettbewerb

„Sommer im Kreis“: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis startet kreativen Fotowettbewerb Unter dem Motto „Sommer, Sonne, Fotozeit“ lädt das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis alle Fotobegeisterten herzlich ein, am Fotowettbewerb „Sommer im Kreis“ teilzunehmen und die schönsten...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau