Sinsheim: Geschwindigkeitskontrollen auf der A6

Sinsheim: Geschwindigkeitskontrollen auf der A6

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde durch den Verkehrsdienst Heidelberg, Außenstelle Walldorf, eine Lasermessung von Fahrzeugen auf der A6 durchgeführt. In der Zeit von 21 bis 01 Uhr wurden in Fahrtrichtung Mannheim etliche Fahrzeuge, in dem als Unfallschwerpunkt bekannten Abschnitt zwischen Bad Rappenau und Sinsheim, gemessen und im Anschluss kontrolliert. Hierbei kam es zu sechs Ordnungswidrigkeits-Anzeigen. Zwei Fahrzeugführer überschritten die zugelassene Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h um mehr als 40 km/h. Sie müssen mit einem empfindlichen Bußgeld und Punkten in Flensburg rechnen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 8. Januar 2022, 11:50
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=323969 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen