Sinsheim: Einbruch in Materiallager; hoher Schaden; Zeugen gesucht

Sinsheim: Einbruch in Materiallager; hoher Schaden; Zeugen gesucht

Zwischen Samstagabend und Montagmorgen wurden zwei Materiallager einer Baufirma im Schwimmbadweg/Am Ilvesbach aufgebrochen. Aus den Metallcontainer, in denen Arbeitsgeräte für den Bau des Parkhauses derStadthalle aufbewahrt wurden, wurden mehrere Bohrmaschinen und Winkelschleifer entwendet. Der diebstahlsschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 12. Mai 2020, 15:32
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=302920 

Kommentare sind geschlossen

Werbung













goldankauf wiesloch bei heidelberg










Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen