Sinsheim: Diebstahl einer Baumaschine gelang; von zwei weiteren Rüttelplatten misslangen; Zeugen gesucht

Sinsheim: Diebstahl einer Baumaschine gelang; von zwei weiteren Rüttelplatten misslangen; Zeugen gesucht

Bislang unbekannte Täter hatten zunächst zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen von einer Baustelle in der Breiten Straße und in der Carl-Benz-Straße jeweils eine Rüttelplatte entwendet. Die Baumaschinen, die beide einer Firma gehörten, hatten einen Wert von insgesamt ca. 10.000.- Euro.

Bei der Nachschau wurden am frühen Montagnachmittag wurden zwei Rüttelplatten nahe eines Discountmarktes in der Breiten Straße aufgefunden. Eine der aufgefundenen Geräte stammte aus dem bekannten Diebstahl, die andere von einem noch unbekannten Diebstahl einer anderen Baufirma nahe eines Lebensmittelgroßhändlers. Eine der beiden erstgenannten Baumaschinen blieb verschwunden.

Nach den bisherigen Erkenntnissen müssen mehrere Täter am Werk gewesen sein. Weshalb sie nur eine der Rüttelplatten mitnahmen, ist unbekannt. Möglicherweise wurden sie beim Abtransport gestört und ließen zwei der drei Geräte zurück.

Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können, insbesondere verdächtige Beobachtungen hinsichtlich eines Fahrzeuges und/oder Personen machten, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 27. April 2021, 14:57
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=315782 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen