Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 22. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Sinsheim: Abbiegeunfall – 21-Jährige mit gefälschtem Führerschein unterwegs

29. April 2021 | #Polizei, Allgemeines, Blaulicht, Das Neueste, Hoffenheim, Orte, Rhein-Neckar-Kreis, Sinsheim, ~ Umland

Sinsheim: Abbiegeunfall – 21-Jährige mit gefälschtem Führerschein unterwegs

Rund 3000 Euro Sachschaden entstand am Mittwochabend auf der Hauptstraße in Richtung Hoffenheim. Nachdem ein 20-Jähriger mit seinem PKW gegen 21:50 Uhr abbiegen wollte, kollidierte er mit einem vorbeifahrenden Auto. Der Fahranfänger drosselte zunächst die Geschwindigkeit, ohne jedoch den Blinker zu setzen. Eine heranfahrende 21-Jährige bemerkte zu spät, dass dieser offenbar beabsichtigte auf das Gelände eines Autohandels einzubiegen und setzte zur Vorbeifahrt an. Beide Autofahrer konnten einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei der anschließenden Unfallaufnahme durch die Beamten des Polizeireviers Sinsheim ergaben sich Zweifel an der Echtheit des Führerscheins der 21-Jährigen. Eine Überprüfung auf dem Polizeirevier brachte schließlich die Gewissheit. Der Führerschein war gefälscht und die junge Frau somit nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die 21-Jährige erwarten nun Strafanzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Erfreulicher Mitgliederzuwachs für Feuerwehrkräfte im Rhein-Neckar-Kreis

Freiwillige Feuerwehren im Rhein-Neckar-Kreis: Fast 4400 Angehörige sorgen für die Sicherheit der Menschen in der Region Dass man Statistiken nicht blind vertrauen sollte, ist eine Binsenweisheit. Und so lohnt auch ein genauer Blick auf die Jahresstatistik 2023 der...

Die Afrikanische Schweinepest rückt immer näher

Viruskrankheit der Haus- und Wildschweine für Menschen ungefährlich Die hoch ansteckende Afrikanische Schweinepest (ASP) verbreitet sich unaufhaltsam. Im Juni 2024 wurde sie nun auch im Landkreis Groß-Gerau in Hessen – 40 Kilometer von der Kreisgrenze nach Hessen...

Ausbau des Sirenennetzes in Kraichtal

Ausbau des Sirenennetzes in Kraichtal Mit Zuwendungsbescheid vom 4. Februar 2022 erhielt die Stadt Kraichtal die Zusage von Fördermitteln aus dem Sonderförderprogramm des Bundes vom 30. September 2021 für die Errichtung von zwei Mastsirenen, eine im Stadtteil...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau