Reichartshausen: Glasfenster an Bushaltestelle zertrümmert – Zeugen gesucht

Ein unbekannter Täter zertrümmerte im Zeitraum von Freitag, 12 Uhr, bis Dienstag, 11 Uhr, das Kunstglasfenster einer Bushaltestelle in der Epfenbacher Straße. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim unter der Nummer 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim 


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 28. Oktober 2020, 12:22
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=310056 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen