Rauenberg: Einbruch in Pfarrhaus, 15 Euro gestohlen, hoher Sachschaden

Rauenberg: Einbruch in Pfarrhaus, 15 Euro gestohlen, hoher Sachschaden, Zeugen gesucht!

Am Donnerstag zwischen 18 und 19.20 Uhr drangen ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in das Pfarrhaus in der Wieslocher Straße 6 ein.

Nach derzeitigem Kenntnisstand hebelten der oder die Täter ein Seitenfenster auf und durchwühlten mehrere Räume im Pfarrhaus und stahlen 15 Euro.

Danach gelangten der oder die Täter über das Treppenhaus ins Obergeschoss des Anwesens, öffneten gewaltsam eine Wohnungstür und durchsuchten dort die Räumlichkeiten. Offensichtlich wurde hier nichts entwendet.

Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Die Ermittler des Polizeireviers Wiesloch suchen nun Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Tatzeit aufgefallen sind. Diese mögen sich unter 06222 57090 melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 20. Dezember 2019, 14:01
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=296673 

Kommentare sind geschlossen

Werbung

goldankauf wiesloch bei heidelberg






















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen