Oftersheim: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person


POL-MA: Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person

 

Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag gegen 17.20 Uhr auf der B 291 bei Oftersheim. Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin befuhr den Grünhausweg in Richtung B 291 und bog an der dortigen Einmündung nach rechts auf die B 291 ab. Hierbei übersah sie einen 32-jährigen Motorradfahrer, der die B 291 von Walldorf kommend in Richtung Oftersheim befuhr. Beim Versuch Auszuweichen stürzte der Motorradfahrer auf die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß mit dem Pkw. Durch die Kollision erlitt der 32-jährige so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die 60-jährige Pkw Fahrerin erlitt einen Schock. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Ob der 32-jährige zu schnell unterwegs war, ist Gegenstand der Ermittlungen der Mannheimer Verkehrspolizei. Während der Unfallaufnahme war die B 291 bis ca. 20.30 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim
Veröffentlicht am 26. Mai 2017, 07:13
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=215922 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen