„NICHTS“ Neues von der A6 Sinsheim – Dielheimer Gemarkung …

 

POL-MA:

Dielheim/BAB 6:

Pannenfahrzeug im Baustellenbereich

sorgt für kilometerlangen Stau

 

 

Dielheim/BAB 6 (ots) – Auf der A 6 bei Dielheim sorgte am Dienstagabend ein im Baustellenbereich liegengebliebenes Auto für kilometerlange Staus. Ein 34-jähriger Golf-Fahrer war gegen 23 Uhr in Richtung Mannheim unterwegs und blieb mit Motorschaden innerhalb der Großbaustelle in Höhe Dielheim auf dem rechten Fahrstreifen liegen. Zunächst konnte der Verkehr noch auf der linken Fahrspur an dem Pannenfahrzeug vorbeifließen. Zwei Schwertransporte mit Überbreite jedoch konnten die Pannenstelle nicht passieren und blockierten daraufhin beide Fahrstreifen. Ein Pannenhilfsfahrzeug konnte ebenfalls nicht zu dem Golf durchdringen.

Erst nachdem beide Schwertransporte soweit angehoben werden konnten, dass die Ladung über die Mittelleitplanken auf die Gegenfahrbahn ragte, konnten die Transporte das Pannenfahrzeug in langsamer Geschwindigkeit passieren. Hierzu musste die A 6 für rund 20 Minuten voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau von bis zu sieben Kilometern Länge. Danach konnte ein Abschleppfahrzeug zu dem Golf gelangen und ihn abschleppen. Nach Aufhebung der Vollsperrung und vollständiger Freigabe der Fahrbahn in Richtung Mannheim löste sich der Stau zügig auf.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 27. September 2017, 13:43
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=232077 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen