Neulußheim: Autofahrerin übersieht Radfahrerin im Kreisverkehr

19.01.2019 – 12:57

Polizeipräsidium Mannheim

Neulußheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Samstagmorgen, gegen 09.45 Uhr, fuhr eine 56-jährige Autofahrerin mit ihrem Opel Meriva von der Hockenheimer Straße kommend in den Kreisverkehr Höhe St. Leoner Straße / K 4252. Hierbei übersah sie eine 63-jährige Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die Radfahrerin stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Lebensgefahr besteht jedoch nicht. Die Radfahrerin kam unter notärztlicher Begleitung mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die K 4252 bis 11.30 Uhr gesperrt. Zeugen werden gebeten sich bei dem Verkehrsunfalldienst Mannheim unter Tel.: 0621/174-4045 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 19. Januar 2019, 12:57
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=276232 

Kommentare sind geschlossen

Werbung













goldankauf wiesloch bei heidelberg










Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen