Mauer: Einbruch in Schotter- und Kalkwerk – Polizei sucht Zeugen

Mauer: Einbruch in Schotter- und Kalkwerk – Polizei sucht Zeugen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, zwischen 22 und 12 Uhr, wurde in die Büroräume des Schotter- und Kalkwerks in der Ziegeleistraße eingebrochen. Nach den bisherigen Feststellungen wurde zunächst eine Fensterscheibe zum ehemaligen Wiegeraum eingeschlagen und eine Türe aufgebrochen. Im Anschluss begaben sich der oder die Täter auf die Gebäuderückseite, wo sie mit einer in der Nähe aufgefundenen Leiter zu einem Büroraum in etwa sechs Meter Höhe gelangten. Nachdem die Scheibe eingeschlagen worden war, stiegen die Täter in den Raum ein. In den Büro- und Verwaltungsräumen wurden Schränke aufgebrochen und durchsucht. Ob die Einbrecher dabei Beute machten, steht derzeit noch nicht fest. Über die Leiter verließen die Täter den Tatort, die Leiter wurde an der Zufahrt zum Steinbruch abgelegt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 4.000 Euro. Zeugen, die im fraglichen Zeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06223/92540 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 27. Juli 2020, 15:51
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=305387 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen