Mannheim-Neckarstadt: Zusammenstoß zwischen Streifenwagen der Polizei und Autofahrerin — Straßenbahnverkehr wieder frei gegeben – Pressemeldung Nr. 2

28.02.2019 – 18:00

Polizeipräsidium Mannheim

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Nach dem Verkehrsunfall am Donnerstag um 16.30 Uhr an der Kreuzung Mittelstraße/Draisstraße, konnte der Straßenbahnverkehr nach Beendigung der Unfallaufnahme gegen 17.50 Uhr wieder frei gegeben werden. Derzeit erfolgen noch Reinigungsarbeiten durch eine Spezialfirma, die ausgelaufene Betriebsstoffe bindet. Bei dem Unfall waren zwei Polizeibeamten in umliegende Kliniken eingeliefert worden. Die beteiligte Fahrerin und zwei mitfahrende Kinder wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Die weiteren Unfallermittlungen führt die Verkehrspolizei.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 28. Februar 2019, 18:00
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=278136 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen