Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis: Weihnachtsmarkt-Verkaufshütten aufgebrochen – Polizei sucht Zeugen

Ladenburg, Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Im Zeitraum von Freitagabend, ab 22.00 Uhr bis Samstagmorgen, gegen 09.00 Uhr brachen bislang Unbekannte mehrere Verkaufshütten auf dem Marktplatz auf. Durch aufhebeln der Türen und Fenster wurden mindestens elf Hütten beschädigt, zudem wurden diverse Gegenstände daraus entwendet. Der dadurch entstandene Schaden kann bislang nicht beziffert werden. Zeugen oder Personen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter 06203 93050 an die Ermittler des Polizeireviers Ladenburg zu wenden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 15. Dezember 2018, 10:45
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=275280 

Kommentare sind geschlossen

Werbung





















goldankauf wiesloch bei heidelberg


Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen