Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 30. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Katastrophen- und Bevölkerungsschutz: Bundesweiter Warntag am 8. Dezember

6. Dezember 2022 | Allgemeines, Blaulicht, Bruchsal, Das Neueste, Leitartikel

Bevölkerungsschutz

Bevölkerungsschutz

Bruchsal (PM) | Umwelt- und Naturkatastrophen haben in der Vergangenheit zugenommen. Um eine zeitnahe Warnung und Alarmierung der Bevölkerung bei Krisen und Katastrophen sicherstellen zu können, findet am Donnerstag, 8. Dezember, wieder der bundesweite Warntag statt. Ab 11 Uhr werden probeweise Warnsysteme (die Warn-App NINA) sowie die Sirenen ausgelöst. Neu in diesem Jahr ist, dass die Probewarnmeldung über Cell Broadcast verschickt wird. Damit wird rund die Hälfte aller Handys direkt erreicht.

Auch in Bruchsal werden in der Kernstadt und den Stadtteilen die Sirenen heulen. 44 Sirenen sind hier im Einsatz und sorgen mit ihren verschiedenen Standorten dafür, dass eine flächendeckende Warnung der Bürger/-innen sichergestellt ist. Mit diesem Testlauf werden die Warnmittel auf ihre Funktion überprüft, damit sie im Falle einer tatsächlichen Katastrophe auch voll funktionstüchtig sind. So können Verbesserungen vorgenommen und mögliche Schwachstellen ausgeräumt werden.

Ziel des bundesweiten Warntages ist, die Bürger/-innen über die Warnung der Bevölkerung zu informieren und sie damit für Warnungen zu sensibilisieren. Weitere Infos dazu gibt es unter www. warnung-der-bevoelkerung.de.

Alles rund um das Thema Katastrophen- und Bevölkerungsschutz in Bruchsal gibt es unter www.bruchsal.de/bevoelkerungsschutz

Quelle: Pressemeldung der Stadt Bruchsal

Das könnte Sie auch interessieren…

Öffentliche Führung Stift Sunnisheim in Sinsheim

Am Mittwoch 05.06.2024 um 18:00 Uhr- Stift Sunnisheim Der Verein „Freunde Sinsheimer Geschichte“ bietet auch im Jahr 2024 wieder die beliebten Stiftführungen an. Die wechselhafte Geschichte der ehemaligen Klosteranlage Stift Sunnisheim ist eng mit der Stadtgeschichte...

Dielheim – Traktor kollidiert mit Linienbus

Am Dienstag gegen 09:25 Uhr befuhr ein 75-jähriger Traktor-Fahrer mit einem anmontierten Spritzgestänge die K 4175 von der K 4176 kommend in Fahrtrichtung Balzfeld. Dem Traktor folgte ein Linienbus. Um an dem Traktor-Fahrer vorbeizufahren, setzte der 49-jährige Fahrer...

PARSA Beauty setzt auf Wachstum und investiert 15 Millionen Euro am Standort Sinsheim

PARSA Beauty setzt auf Wachstum und investiert 15 Millionen Euro am Standort Sinsheim Um den erfolgreichen Wachstumskurs der letzten 20 Jahre weiter fortzusetzen, investiert PARSA Beauty in ein neues automatisiertes Lagersystem. Der Marktführer im Bereich Hair- &...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau