Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 28. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Jugendrotkreuz Wiesloch pflanzt Baum im PZN…

21. November 2013 | Das Neueste, Gesellschaft, Mauer

DRK_wiesloch

 …in Zusammenarbeit mit der Firma Müller Lebensraum Garten aus Mauer

Im Rahmen des Projektes „Klimahelfer. Änder’ was, bevor’s das Klima tut“ pflanzte das Jugendrotkreuz Wiesloch einen Baum auf dem Gelände des Psychiatrischen Zentrums Nordbaden (PZN).

Ein noch junger aber bereits stattlicher Feldahorn ziert nun das Gelände vor der Station 07 auf dem Wieslocher Krankenhausgelände. Viele fleißige Jugendrotkreuzmitglieder gruben den Baum ein und übergaben ihn somit seiner Bestimmung. Er wird künftig Patienten, Mitarbeitern und Besuchern Schatten spenden und die wunderschöne Parklandschaft des Krankenhauses ergänzen. Er soll aber auch ein Zeichen setzen und die heutigen Generationen zum Umdenken in Hinblick auf die Gefahren durch den Klimawandel auffordern.

Mit dieser Aktion möchte das Rote Kreuz auf die Folgen des Klimawandels aufmerksam machen. Insbesondere fordert die Hilfsorganisation eine bessere Vorbereitung von Kindern und Jugendlichen auf extreme Wettereignisse, eine umfassende Aufnahme des Themas „Klimawandel“ in Flüchtlingspolitik und Bildungsplanung und die schnelle Ratifizierung entsprechender Beschlüsse.

Möglich wurde die Pflanzung des zusätzlichen Schattenspenders durch die gute Zusammenarbeit des DRK mit dem Psychiatrischen Zentrum und die großzügige Spende der Gärtnerei Müller Lebensraum Garten aus Mauer.

Susann Roßberg zeigte sich als Leiterin der Unternehmenskommunikation zusammen mit Uwe Krüger, dem Leiter der Parkpflege im PZN erfreut über so viel Engagement der Jugendlichen und dankte auch dem Geschäftsführer der Firma aus Mauer, Christian Müller, noch einmal aufs Herzlichste für den neuen Baum.

Mehr Informationen zur Kampagne unter www.mein-jrk.de/klimahelfer und www.DRK-wiesloch.de

Quelle: Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. Ortsverein Wiesloch

www.DRK-wiesloch.de

Das könnte Sie auch interessieren…

Das Grundgesetz ist ein Glückfall für unser Land

400 Bürger/-innen besuchten den Vortrag von Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a.D., in Bruchsal „Das Grundgesetz ist ein Glücksfall für unser Land“, sagte Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a. D., in seinem Vortrag anlässlich der Jahresstage 175 Jahre...

Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht legt Amt nieder

Persönliche und familiäre Gründe Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht hat am 26. Februar überraschend bekanntgegeben, sein Amt zum 31. August 2024 niederzulegen. Seine Amtszeit läuft offiziell noch bis 2028. Am 2. Februar 2020 wurde er für eine zweite Amtszeit...

Klimascouts erfolgreich bei Projektvorstellung

Die Klimascouts der Stadtverwaltung Eppingen haben als einzige interdisziplinäre Gruppe ihr Projekt „Das grüne Rathaus“ erfolgreich auf Landkreisebene vorgestellt. Im SilcherForum Heilbronn wurden sie am 22. Februar von einer Fachjury für die Projektentwicklung und...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau