Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 28. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Großereignisse werfen ihre Schatten voraus …

22. Dezember 2018 | Allgemeines, Anpfiff ins Leben e.V., Das Neueste, Leitartikel, Orte, Sport

Großereignisse werfen ihre Schatten voraus
Pressemitteilung und Weihnachtsgrüße

Europäisches Junior Camp und Fußballiade als Highlights in 2019
Hoffenheim, 19. Dezember 2018. ,, Das ist der absolute Wahnsinn„ schallte es am 30. November bei Anpfiff ins Leben e.V. in Hoffenheim durch das Gebäude.
Kurz zuvor wurden Elisabeth Claas und Christian Heintz vom Europäischen Amputierten Fußball Verband darüber informiert, dass die Auswahl über den Austragungsort des Europäischen Junior Camps 2019 auf Walldorf gefallen war. ,, Wir sind unglaublich stolz darauf dieses großartige Event im kommenden Jahr hier in Deutschland ausrichten zu dürfen. Vor allem das wir uns mit unserer Bewerbung gegen Städte wie Istanbul oder Tiflis durchsetzen konnten, zeigt das wir solide Rahmenbedingungen geschaffen haben. Darüber hinaus erhoffen wir uns natürlich auch weiteren Zuwachs, vor allem im Juniorenbereich „, zeigte sich Heintz sichtlich erfreut über den Zuschlag.
Beim alljährlichen Europäischen Junior Camp kommen insgesamt 80 amputierte Junioren im Alter von 5-17 Jahren aus ganz Europa zusammen. Unter der Anleitung von rund 15 internationalen Trainern, welche bereits Erfahrung im Amputierten Fußball haben, trainieren die Kids vier Tage lang in vier aufgeteilten Altersgruppen gemeinsam. Jedes Kind wird dabei von einem Elternteil begleitet. Bisherige Austragungsorte waren Dublin, Warschau und Rom.
Erstmals geht´s nach Landshut
Ein weiteres Highlight wird die Teilnahme an Bayerns größtem Amateur-und Jugendfußballfest, der Fußballiade sein.
Hierbei wird vom 21.-22. Juni zum ersten Mal ein Amputierten Fußball Turnier ausgetragen. Zugesagt haben bereits die internationalen Vereinsmannschaften von Newcastle United aus England und den Shamrock Rovers aus Irland. Dazu kommen zwei deutsche Teams sowie ein weiteres Team aus dem Ausland. Ermöglicht wurde dies durch die großzügigen Unterstützungen des Bayrischen Fußballverbandes, der Sepp Herberger Stiftung und Anpfiff ins Leben e.V.
nächste Termine:
-29. Dezember 13:30 Uhr: Einlagespiel beim Hallenturnier LegendsCup in Saarbrücken
-4.-5. Januar: Trainingslager Hoffenheim
-12. Januar: Trainingstag Braunschweig
-18.-19. Januar: Trainingslager Hoffenheim
-20. Januar: im Rahmen des SAP Hallencup der Damen in Rauenberg wird ein 3er Turnier der Amputierten Fußball Teams von Anpfiff Hoffenheim 1, Sportfreunde Braunschweig und Anpfiff Hoffenheim 2 absolviert
-28. Januar: Training Hoffenheim
-9.Februar: Trainingstag Braunschweig
-16. Februar: Trainingstag Hoffenheim
-25. Februar: Training Hoffenheim
-9. März: Trainingstag Braunschweig
-15.-16. März: Trainingslager Hoffenheim
-29. März: Training Hoffenheim
-4.-7. April: Trainingslager Nationale Auswahl in Hennef
-13. April: Trainingstag Braunschweig
-15. April: Training Hoffenheim
-26. April: Training Hoffenheim

Zugesandt von Anpfiff ins Leben e.V.

Kontakt:
Anpfiff ins Leben/Amputierten Fußball Deutschland
Christian Heintz
Silbergasse 22a
74889 Hoffenheim

Das könnte Sie auch interessieren…

Eröffnung GHC Eppingen

In 20 Monaten vom Spatenstich zur Eröffnung – die Firma Mayer Medizinische Zentren hat den Gesundheitscampus (GHC) Eppingen in der Katharinenstraße von der Konzeption über die Projektierung bis hin zur Einrichtung realisiert. Nun überzeugt ein neues Kompetenzzentrum...

re@di gewinnt in der Kategorie „Innovation und Digitalisierung“

In einer spannenden Verleihung wurde das mittelbadische und interkommunale Netzwerk re@di – regional.digital, an dem auch die Stadt Bruchsal beteiligt ist, am Freitag, 23. Februar, im Landesmuseum Stuttgart mit dem renommierten Staatsanzeiger Award 2023 in der...

Das Grundgesetz ist ein Glückfall für unser Land

400 Bürger/-innen besuchten den Vortrag von Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a.D., in Bruchsal „Das Grundgesetz ist ein Glücksfall für unser Land“, sagte Peter Müller, Bundesverfassungsrichter a. D., in seinem Vortrag anlässlich der Jahresstage 175 Jahre...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau