Gemeinde Meckesheim informiert: Alle gemeindlichen Veranstaltungen abgesagt

Gemeindeverwaltung Meckesheim informiert: Die Gemeindeverwaltung sagt zur Corona-Prävention gemeindlichen Veranstaltungen ab


Am Sonntag (08.03.2020) hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn empfohlen, wegen der schnellen Ausbreitung des neuen Corona-Virus in Deutschland Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern vorerst abzusagen. Diesem Appell hat sich am Montag (09.03.2020) auch der baden-württembergische Landesgesundheitsminister Manne Lucha angeschlossen. Anlässlich dieser Empfehlung hat Bürgermeister Brandt mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Rathaus notwendige Schritte für die Gemeinde Meckesheim in die Wege geleitet. Ziele der Gemeindeverwaltung • Keine Panik, aber Besonnenheit • Verlangsamung der Verbreitung • Handlungsempfehlung alle Veranstaltung auf deren Notwendigkeit zu überprüfen • Besuche auf dem Rathaus auf das Notwendigste beschränken
Da größere Veranstaltungen dazu beitragen können, das Coronavirus schneller zu verbreiten folgt die Gemeinde Meckesheim einer Empfehlung des Robert-Koch-Institutes:
Alle kommenden gemeindlichen Veranstaltungen werden abgesagt und die Gemeindebücherei sowie das Schulmuseum vorübergehend geschlossen. Die Absagen und Schließungen betreffen alle Veranstaltungen bis einschließlich 13. April 2020.
Da wichtige Beschlüsse getroffen werden müssen und die Gemeinde Meckesheim handlungsfähig bleiben muss, findet die Gemeinderatssitzung am Mittwoch, den 25.03.2020, bedingt durch die beengten Sitzverhältnisse im Ratssaal des Rathauses, im Haus der Feuerwehr statt. Außerdem wurde die Tagesordnung auf die notwendigsten und terminlich gebunden Themen reduziert.
Wir möchten darauf hinweisen, dass die Verantwortung zur Durchführung von privaten Veranstaltungen oder Vereinsveranstaltungen beim Veranstalter liegt. Allerdings empfehlen wir jegliche öffentliche Veranstaltungen zu prüfen und eventuell abzusagen bzw. auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Vereine und Institutionen aus Meckesheim und Mönchzell haben bereits auf die aktuelle Lage reagiert und folgende Veranstaltungen abgesagt bzw. ihre Aktivitäten ausgesetzt (soweit der Gemeindeverwaltung bekannt):

Karl-Bühler-Schule Sommertagsumzug in Mönchzell Schulmuseum „Alte Schulstube“ Öffnungstag am 29.03.2020 / Ausstellung „100 Jahre Sommertagsumzug“ Arbeitsgemeinschaft Meckesheimer Vereine / Gemeinde Meckesheim Frühjahrsbesprechung Mönchzeller Vereine /Gemeinde Meckesheim Frühjahrsbesprechung Freiwillige Feuerwehr Übungen und Versammlungen Angelsportverein Karfreitagsfischessen Freundeskreis Asyl 5 Jahre Freundeskreis Asyl – Nachbarschaftsfest Gesangverein Sängereinheit Mitgliederversammlung abgesagt / Probebetrieb ausgesetzt Obst- und Gartenbauverein Mitgliederversammlung Ökumenischer Seniorenkreis Seniorennachmittage am 25.03. / 08.04. / 21.04. TSV Meckesheim Spiel- und Trainingsbetrieb bis 29.03.20 TSV, Abt. Handball Spielbetrieb Jugend eingestellt / Spielbetrieb Aktive ausgesetzt VDK Generalversammlung
Zudem möchten wir darüber informieren, dass soweit möglich von persönlichen Vorsprachen im Rathaus abgesehen werden soll. Rücksprachen und Gesprächstermine sollten bis auf weiteres telefonisch wahrgenommen und ggf. erforderliche Unterlagen auf postalischem Weg eingereicht werden.
Diese Vorsichtsmaßnahme dient dem Schutz von Rathausbesuchern/-innen und Mitarbeitern gleichermaßen. Unaufschiebbare persönliche Vorsprachen sollten ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung erfolgen.
Wir bitten um Verständnis.

Zugesandt von der Gemeindeverwaltung Meckesheim

Veröffentlicht am 13. März 2020, 17:34
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=301194 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen