Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 21. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Für mehr Innovationen im Kraichgau: InnovationsPartnerschaften laden zum letzten großen Netzwerk-Event am 26. Juli

6. Juli 2022 | Das Neueste, Kraichgau

Ein inspirierender Abend rund um das Thema Start-ups und Innovationen im Mittelstand – das erwartet Teilnehmende am Dienstag, 26. Juli, ab 17 Uhr in der innoWerft in Walldorf beim Netzwerk-Event InnovationsPartnerschaften.

Das Netzwerk-Event findet im Rahmen des Projektes InnovationsPartnerschaften statt: Es wurde 2021 von der Stabsstelle Wirtschaftsförderung des Rhein-Neckar-Kreises zusammen mit der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal initiiert, um Innovationskooperationen im Kraichgau zu fördern. „Unser Ziel ist es, bereits etablierte mittelständische Unternehmen mit Start-ups zu vernetzen und Entwicklungspartnerschaften zwischen ihnen anzustoßen“, erklärt die Projektleiterin Julia Sliwinski von der Wirtschaftsförderung des Rhein-Neckar-Kreises.  „Davon erhoffen wir uns eine große Hebelwirkung zur Innovations- und Strukturförderung: Die traditionelle Industrie im ländlichen Raum erhält dabei Zugang zur Innovationskraft der Gründerszene.“

Bei diesem Netzwerktreffen gehört die Bühne vor allem den beteiligten Unternehmen: Sie stellen ihre angelaufenen Projekte vor, zeigen die Fortschritte und berichten ehrlich von Herausforderungen und Lösungen in diesem Prozess. „Wir haben im Rahmen des Projekts einige Erfahrungen gesammelt, die hier präsentiert werden“, sagt Stefan Huber von der Regionalen Wirtschaftsförderung Bruchsal. „Andere interessierte Unternehmen, die sich hier inspirieren lassen, selbst entsprechende Kooperationen zu starten, werden davon enorm profitieren.“

Danach haben die Teilnehmenden Gelegenheit, junge innovative Tech-Unternehmen kennenzulernen und sich auf dem Start-up-Marktplatz intensiv mit den Gründerinnen und Gründern auszutauschen. Dabei wird der Modellraum Kraichgau gezielt für eine lebendige „Innovation Community“ geöffnet. Außerdem gibt es viel Zeit zum Netzwerken – etwa beim gemeinsamen Imbiss. Gefördert wird das Projekt InnovationsPartnerschaften durch die Europäische Union im Rahmen des LEADER-Programms im Kraichgau.

Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter https://eveeno.com/209260986.

Quelle: Landratsamt RNK

Das könnte Sie auch interessieren…

Leimen: Auto zerkratzt, Schaden circa 8.000 Euro – Zeugen gesucht!

Am Dienstag, den 09.07.2024 zerkratzte eine bislang noch unbekannte Täterschaft in der Zeit von 12 bis 13 Uhr einen schwarzen Mercedes-Benz, der in der Wilhelm-Haug-Straße geparkt war. Hierbei wurde das Auto einer 61-Jährigen im Bereich der rechten Hintertür, des...

U17 überquert Gleise und Kreisel – Nachtaktion in Bad Rappenau

Kurz nach Mitternacht am Donnerstag, 18. Juli 2024, überquerte das U-Boot der Technik Museen Sinsheim Speyer den Bahnübergang in Bad Rappenau und den nur wenige Meter entfernten Kreisverkehr. Nach der spektakulären Ankunft in der Kurstadt am Vortag bereitete das...

Sommerferienprogramm der KLIMA ARENA

Sommerspaß für Familien in der KLIMA ARENA Lange Öffnungszeiten Do & Fr bis 20 Uhr In den baden-württembergischen Sommerferien vom 25. Juli bis zum 8. September bietet die KLIMA ARENA täglich ein buntes Kinderprogramm mit Bastel- und Kreativangeboten, Spielen...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau