Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 20. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Bruchsal: „Für die Pflege ist es bereits 5 nach 12“

25. Mai 2023 | Bruchsal, Das Neueste, Gesundheit

Bruchsal

Bruchsal (PM) | Bruchsals Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und Landrat Dr. Christoph Schnaudigel machten sich ein eigenes Bild von der Situation der Pflege bei einer politischen Talkrunde im Evangelischen Altenzentrum (EAZ) in Bruchsal zum „Tag der Pflegenden“.

Eingeladen zu der Runde mit Mitarbeitern/-innen hatte Dr. Christian Waterkamp, Vorsitzender des Diakonievereins Bruchsal und Leiter des EAZ. Für die Pflege sei es bereits „5 nach 12“, sagte er. „Es ist höchste Zeit zu handeln!“ Die Angestellten des EAZ berichteten unmittelbar aus ihrem Dienstalltag und verbanden damit Forderungen an die Politik. Themen des Dialogs waren unter anderem Qualifizierung von Pflegehelfern/-innen, Mitarbeitende gewinnen und halten, Professionalität fördern und bewahren, Beratung von Angehörigen, Deutschkurse für Mitarbeiter/-innen und fachliche Begleitung Auszubildender.

Schnaudigel beurteilte den aktuellen Pflegereformentwurf als nicht ausreichend und forderte mehr Steuergelder für die Pflege. Petzold-Schick lobte die Idee der Sprachförderung als Teil des Betrieblichen Bildungsangebots. Gerade in der Pflege sei die Kommunikation und das „Miteinander reden können“ unabdingbar.

Landrat und Oberbürgermeisterin zeigten ihre Wertschätzung und Anerkennung der vielfältigen Leistungen professioneller Pflegekräfte. Die politische Talkrunde zum „Tag der Pflegenden“ im Evangelischen Altenzentrum war gleichzeitig Auftakt für einen fortlaufenden Dialog zwischen Verantwortlichen aus Politik und Pflege in Bruchsal und im Landkreis Karlsruhe.

Quelle: Stadt Bruchsal

Weiterführende Informationen:

Der Internationale Tag der Pflege wird jedes Jahr am 12. Mai gefeiert. Er ist ein globaler Gedenktag, der die Bedeutung der Pflege und die wichtige Rolle der Pflegefachkräfte weltweit hervorhebt. Der Tag wurde erstmals im Jahr 1965 von der Internationalen Ratsversammlung des Internationalen Pflegerats (ICN) eingeführt, um den Geburtstag von Florence Nightingale zu ehren, einer Pionierin der modernen Krankenpflege.

Der Internationale Tag der Pflege dient dazu, das Bewusstsein für die Arbeit der Pflegekräfte zu schärfen, ihre wichtige Rolle bei der Bereitstellung hochwertiger Gesundheitsversorgung hervorzuheben und die Herausforderungen anzuerkennen, denen sie täglich begegnen. Es ist auch eine Gelegenheit, die Anerkennung und Wertschätzung für die Pflegeberufe auszudrücken und die Notwendigkeit von angemessenen Ressourcen und Unterstützung für die Pflege zu betonen.

Während des Internationalen Tages der Pflege finden weltweit verschiedene Veranstaltungen statt, darunter Konferenzen, Workshops, Auszeichnungen und öffentliche Veranstaltungen, um das Bewusstsein für die Pflegeberufe zu fördern und die Pflegefachkräfte zu ehren. Der Tag ist auch eine Gelegenheit für Regierungen, Organisationen und die Gesellschaft, Maßnahmen zu ergreifen, um die Arbeitsbedingungen und die Anerkennung der Pflegekräfte zu verbessern.

Das könnte Sie auch interessieren…

Wandertag der Sinsheimer Erlebnisregion

Epfenbach bei schöner 8-Kilometer-Rundtour entdecken Am Samstag, den 4. Mai 2024, veranstaltet die Sinsheimer Erlebnisregion ihren diesjährigen Wandertag in Epfenbach. Nach einem bereits erfolgreichen Wandertag 2022 und der ersten gemeinsamen Radausfahrt 2023 ist dies...

Neckarbischofsheim – Fortschritte bei der Sanierung des Radwegs entlang der L549

Sanierung des Radwegs entlang der L549 bei Neckarbischofsheim: Baumaßnahmen gehen in die nächste Phase Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe wird seit dem 2. Oktober 2023 der schadhafte Radweg entlang der L 549 bei Neckarbischofsheim saniert. Im Zuge der...

Neue Führungskräfte für Feuerwehrabteilungen in Sinsheim gewählt

Wahl der Abteilungskommandanten und Stellvertreter – Abteilungen Adersbach, Hilsbach und Waldangelloch Im Rahmen der Gemeinderatssitzung am 16. April wurde für die Freiwillige Feuerwehr Sinsheim für die Abteilungen Adersbach und Hilsbach die Wahl der...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau