Formen der Nachhilfe

Der Schulbeginn liegt nun bereits einige Zeit zurück. Die ersten Benotungen sind bereits erfolgt und Lernziele erreicht. Dennoch können bereits viele Schüler Lernfelder feststellen, bei denen Verbesserungsbedarf herrscht. Da aus psychologischen Gründen die Nachhilfe durch Eltern nur selten wirklich fruchtet, müssen die Erziehungsberechtigten nach einer anderen Methode suchen. In Deutschland geben Eltern jährlich knappe 900 Millionen Euro für 1,2 Millionen Schüler aus. Doch welche Formen der Nachhilfe existieren und welche ist am effizientesten?

Private Nachhilfe
Die wohl effizienteste und gleichzeitig teuerste Art um Lernlücke zu schließen stellt die private Nachhilfe dar. Bei dieser Form der Nachhilfe wird es dem Nachhilfelehrer ermöglicht besonders gut auf seinen Schüler einzugehen. Hierzu zählen vor allem das persönlich Zwischenmenschliche und ein einfacher und spontaner Austausch. Dadurch ist ein höheres Engagement von beiden Seiten zu erwarten und die Motivation bleibt erhalten. Ein maßgeschneiderter Unterschied beinhaltet direkt die effizienteste Lernmethode für den Schüler. Diese muss natürlich vorerst herausgefunden werden, denn während manche durch bloßes zuhören lernen, müssen andere wiederum die Informationen laut wiederholen, aufschreiben oder sogar aufzeichnen. Eine private Nachhilfe kann sowohl von der Grundschule angefangen bis zum Abitur in Anspruch genommen werden.

Ganztagsschule
Durch das Angebot einer Ganztagsschule mit festen Betreuungszeiten werden die Nachhilfekosten für Eltern reduziert und die Besuche der Schüler vermehrt. Mehr als ein Drittel der Schüler einer Ganztagsschule nehmen das Nachhilfeangebot anschließend an den regulären Unterricht in Anspruch. Zwar kann diese Nachhilfe nicht die gleiche Effizienz wie ein Einzelunterricht erzielen, da diese aber direkt in den Schulalltag integriert wird, fühlt sich der Schüler aufgehoben und motiviert. Die Möglichkeit der Gruppenbildung und sozialen Anknüpfung werden gefördert. Auch das Umfeld wirkt sich positiv auf die Lernmotivation aus. Im heimischen Umfeld ist schließlich ein gewisser Wohlfühlfaktor vorhanden, der den Lernerfolg bremsen kann. Die Räumlichkeiten der Schule hingegen werden direkt mit Lernen assoziiert, egal ob Regelunterricht oder Nachhilfe.
Zudem bietet eine Ganztagsschule noch weitere Vorteile. Zwar muss der Lernerfolg nicht zwangsweise positiver ausfallen, dennoch hat diese Form der Schule in Kombination mit der Nachhilfe andere Auswirkungen auf die Persönlichkeit der Schüler. Die Schüler lernen früher sich selbst zu organisieren und ihre Persönlichkeitsentwicklung wird gefördert.

Online Nachhilfe
Bei der Online Nachhilfe handelt es sich um eine günstigere Form der privaten Nachhilfe. Hierbei kann der Nachhilfelehrer auf den Schüler eingehen, ist dabei allerdings unabhängiger von Standort und Zeit. Hierdurch entfallen Anfahrtswege und die Zeit kann effektiver genutzt werden. Um der Online Nachhilfe eine etwas persönlichere Seite zu geben, kann diese über eine Videokonferenz stattfinden. Allerdings leidet bei dieser Form die zwischenmenschliche Seite der Beziehung zwischen Lehrer und Schüler. Dennoch sorgt der Online Nachhilfeunterricht für eine Verbesserung der Noten und dies zusätzlich zu einem moderaten Preis. Besonders für den Sprachunterricht eignet sich diese Form, da so einfach direkt Kontakt mit so genannte „Nativspeakern“ aus anderen Ländern aufgenommen werden kann.
Da die meisten Menschen trainiert sind ihre Konzentration vollständig auf einen Bildschirm zu legen, fallen die Ablenkungen während des Unterrichts geringer aus.

Veröffentlicht am 26. November 2017, 22:17
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=238984 

Kommentare sind geschlossen

Werbung







goldankauf wiesloch bei heidelberg
















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen