Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 12. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Eschelbronn: Zwei Schwerverletzte nach Kollision an Einmündung – Sachschaden 18.000 Euro – Vollsperrung der 549 – Pressemitteilung Nr. 2

26. März 2019 | #Polizei, Das Neueste

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 7.20 Uhr an der Einmündung L 549/Industriestraße wurden beide Beteiligte schwer verletzt. Während der Bergung der Verletzten und der anschließenden Unfallaufnahme war die L 549 bis 9.15 Uhr voll gesperrt, der Verkehr wurde durch die Polizei örtlich umgeleitet. Nach den bisherigen Unfallermittlungen war eine 44-jährige Fahrerin eines Suzuki auf der L 549 von Neidenstein in Richtung Meckesheim unterwegs. Im Einmündungsbereich Industriestraße überholte sie trotz Überholverbot einen davor fahrenden Smart. Der 42-jährige Fahrer des Smart bog in diesem Moment nach links in die Industriestraße ab, wodurch es zur Kollision kam. Der Suzuki schleuderte nach links in die Leitplanken, der Smart schleuderte nach rechts und kam querstehend im Straßengraben zum Stillstand. Der 42-Jährige musste durch die Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden. Nach der medizinischen Erstversorgung wurden die Verletzten mit Rettungswägen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 18.000 Euro, beide Autos mussten abgeschleppt werden. Eine Spezialfirma reinigte die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsflüssigkeiten. Die weiteren Unfallermittlungen führt das Verkehrskommissariat Heidelberg.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Das könnte Sie auch interessieren…

Pizza & Politik in Wiesloch mit MdB Dr. Lars Castellucci

«Pizza & Politik» heißt das Gesprächsformat für junge Leute von und mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Lars Castellucci. Mehr als 30 junge Leute folgten der Einladung auf den Marktplatz nach Wiesloch. Einige davon trafen ihren Wahlkreisabgeordneten zum ersten Mal...

Landratsamt verabschiedet sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den „wohlverdienten Ruhestand“

Sechs langjährige Mitarbeitende verabschiedete das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis am Montag, 8. Juli, in den wohlverdienten Ruhestand. In Vertretung des verhinderten Landrats Stefan Dallinger würdigte Verwaltungs- und Schuldezernent Ulrich Bäuerlein in einer...

Paule Panthers Groove Club rockt das WieTalBad

Schwimmbadfest am 27. Juli Am Samstag, 27. Juli 2024, findet im Wieslocher WieTalBad zum ersten Mal ein Schwimmbadfest mit Live-Musik statt. Der Einlass ins Bad ist um 19 Uhr. Das Warm-up übernimmt die Band „Caravel“ des benachbarten Rock & Pop Vereins. Ab zirka...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau