Eschelbronn: Nach Unfall bei Polizei gemeldet – Geschädigter gesucht

Am Montag meldete sich der Fahrer eines Mercedes beim Polizeiposten Waibstadt und gab an, bereits am Freitag, den 18.09.2020, gegen 19:00 Uhr zwischen Eschelbronn und Zuzenhausen im Bereich der Oberstraße rückwärts gegen einen geparkten Audi gefahren zu sein. Nach den Angaben des Unfallverursachers muss an dem Audi ein Schaden im Bereich der vorderen Stoßstange entstanden sein. Der Besitzer des Audis wird gebeten, sich persönlich oder unter der Telefonnummer 07263/5807 beim Polizeiposten Waibstadt zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)


Weitere Polizeiberichte aus dem Kraichgau
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 21. September 2020, 15:47
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=308345 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























goldankauf wiesloch bei heidelberg

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Anmelden | Designed by Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen