Eschelbronn: Einbruch in Zustellstützpunkt – Polizei sucht Zeugen

Eschelbronn: Einbruch in Zustellstützpunkt – Polizei sucht Zeugen

Am frühen Montagmorgen brachen unbekannte Täter in den Zustellstützpunkt eines Paketlieferdienstes in Eschelbronn ein. Die Einbrecher hebelten zwischen 2 Uhr und 7 Uhr die Tür der Mitarbeiterküche des Gebäudekomplexes in der Spechbacher Straße auf und drangen so ins Gebäudeinnere ein. Hier rissen die Unbekannten mehrere auf Rollpaletten gelagerte Pakete auf und entwendeten daraus offenbar hochwertige Waren. Genauere Informationen zum Diebesgut liegen derzeit noch nicht vor.

Die letzte Paketanlieferung erfolgte gegen 2 Uhr. Festgestellt wurde der Einbruch durch eine Angestellte zu Arbeitsbeginn, kurz vor 7 Uhr.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 21. Dezember 2021, 12:18
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=323810 

Kommentare sind geschlossen

Werbung























Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen