Epfenbach: Vollbrand einer Scheune

Epfenbach: Vollbrand einer Scheune

 


Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 02 Uhr in Epfenbach zu einem Scheunenbrand. Das Feuer war in einer Garage, die in einer alten Scheune integriert ist ausgebrochen. Durch den Brand wurde ein kleiner Traktor, die Garage selbst, sowie die angrenzende Scheune in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 20.000 Euro. Die Feuerwehr Epfenbach war mit Unterstützung aus Reichartshausen schnell in der Lage, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Die Feuerwehr war insgesamt mit 18 Mann und 4 Fahrzeugen im Einsatz. Die genaue Brandursache ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen der Polizei.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 10. Mai 2020, 07:34
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=302841 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen