Bleiben Sie informiert  /  Freitag, 14. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

redaktion@kraichgau-lokal

Aktuelle Nachrichten und Berichte aus dem Kraichgau

Ein Jahr lang unter Schäfern: Bärbel Schäfer zu Gast in Sinsheim

17. Mai 2024 | Das Neueste, Sinsheim

„Ein anderer Blick aufs Leben“

Die Journalistin und Moderatorin Bärbel Schäfer war am Montag, 13. Mai mit ihrem neuesten Buch „Eine Herde Schafe, ein Paar Gummistiefel und ein anderer Blick auf Leben“ zu Gast in der Stadtbibliothek Sinsheim.

Im Gepäck hatte sie viele Geschichten von ihrem Jahr unter Schafen. Schäfer bezeichnet sich selbst als Stadtmenschen: „Mein Biotop ist die Innenstadt“.

Ein Jahr mit den Schäfern: Ein ungewöhnliches Abenteuer

Und doch packte sie die Sehnsucht nach Luft und Weite, nach Natur und Erdung, und der Wunsch, die Komfortzone zu verlassen. So fasste sie den Entschluss, im Selbstversuch ein Jahr lang jeden Samstag einen Schäfer bei seiner Arbeit zu begleiten und zu unterstützen.

In der Stadtbibliothek las sie aus dem daraus entstandenen Buch und erzählte einige amüsante Begebenheiten. Angefangen bei der falschen Wahl der Kleidung beim ersten Zusammentreffen mit dem Schäfer auf der Weide, über die Begegnungen mit wortkargen Schäfern und Scherern, bis hin zu kleinen Missgeschicken, wie Schafkötteln in Vorgärten beim Umweiden der Herde.

Ein Jahr lang mit viel Erfahrung und Erkenntnis

Neben den lustigen und unterhaltsamen Geschichten berichtete sie auch von ernsten Themen wie verwaisten Höfen und verkauften Weiden. Die Unterstützung der ganzen Familie sei für einen Schäfer unverzichtbar, doch eine Nachfolge ist oft nicht gesichert.

In diesem Jahr hat sie nicht nur viel über Schafe gelernt, sondern auch über das Leben. Die direkte Beobachtung, der Kontakt mit den Tieren und das intensive Erleben der Jahreszeiten haben ihr eine wichtige Lektion vermittelt. Sie rief den Zuhörern zu, dass ein nachhaltiger, liebevoller und rücksichtsvoller Umgang mit der Natur sowie achtsame Entscheidungen viel bewirken können, selbst im Kleinen und auf lange Sicht.

Nach der Lesung fand Bärbel Schäfer am Büchertisch der Buchhandlung Doll noch Zeit, Autogramme zu geben, Bücher zu signieren und Fragen zu beantworten.

Quelle: Stadt Sinsheim

Das könnte Sie auch interessieren…

25. Sparkasse Kraichgau-Lauf: nur noch 100 Tage bis zum Jubiläumslauf

Genügend Zeit sich noch ausgiebig auf diese sportliche Herausforderung vorzubereiten Am 22.09.2024 findet der 25. Sparkasse Kraichgau-Lauf statt. Die Organisatoren des Rohrbacher Lauftreff blicken schon heute mit ein wenig stolz auf ihren Jubiläumslauf voraus....

Jede Menge Nachwuchs begeistert in Tripsdrill

Wildparadies Tripsdrill, Cleebronn: Über 60 verschiedene Tierarten leben auf 47 Hektar Wald- und Wiesenflächen. Und zahlreiche von ihnen waren in diesem Frühjahr in Sachen Nachwuchs sehr aktiv, wie man jetzt beobachten kann. Von europäischen Wölfen über Wildkatzen bis...

ADFC lädt ein zur Sternfahrt am 23.06.2024

Zum Auftakt vom Stadtradeln Rhein-Neckar-Kreis 2024 lädt die ADFC Ortsgruppe Wiesloch/Walldorf zur Sternfahrt am Sonntag, 23.06.2024 Treffpunkt ist der Bahnhof Wiesloch/Walldorf (Wieslocher Seite) um 8:45 Uhr. Vor dort radeln die Teilnehmenden über die alte B3 über...

Hier könnte Ihr Link stehen

Kraichgau – Veranstaltungen / Gewerbe

Werbung

Hier könnte Ihr Link stehen

Themen

Archiv

Archive

goldankauf wiesloch bei heidelberg
goldankauf kraichgau