Dramatischer Unfall auf A6 bei Dielheim: Lkw stürzt eine Böschung hinunter

Dramatischer Unfall auf A6 bei Dielheim: Lkw stürzt eine Böschung hinunter 27.08.19 18:50
 
Lkw stürzt von A6 eine Böschung hinunter – die Bergung gestaltet sich schwierig.
 
Dielheim/Sinsheim – Abermals kommt es auf der A6 zu einem folgenschweren Unfall. Diesmal stürzt ein Lkw eine Böschung am Fahrbahnrand hinunter – es kommt zu Verkehrsbehinderungen.
 
Auf der A6 hat sich bei Dielheim gegen 17 Uhr ein dramatischer Unfall ereignet. Ein LKW ist zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und Sinsheim von der Autobahn abgekommen und stürzt auf einen Wirtschaftsweg. Nach bislang ungeklärten Ursachen durchbricht der LKW auf der rechten Seite die Leitplanke und stürzt mehrere Meter eine Böschung hinunter. Dabei reißt der Sattelzug offenbar ein Stromkabel der Autobahn-Betreibergesellschaft via6West mit. Auch der Dieseltank des Lkws reißt durch die heftige Kollision auf.
 
Bei dem folgenschweren Unfall auf der A6 wird der Fahrer des Lkws schwer verletzt. Nach ersten Informationen kann der Fahrer von den eintreffenden Ersthelfern aus dem Fahrzeug befreit werden – bevor die Feuerwehr eintrifft. Die Bergungsmaßnahmen werden noch mehrere Stunden andauern – Kräfte von Feuerwehr, DRK und Polizei sind vor Ort.
 
Gegenwärtig ist die A6 auf dem rechten und mittleren Fahrstreifen in Fahrtrichtung Sinsheim gesperrt – dadurch kommt es zu massiven Verkehrsbehinderungen. Hinter der Unfallstelle auf der A6 bildet sich derzeit ein kilometerlanger Stau. Wir halten Dich auf dem Laufenden.
 
Quelle: Mannheim24
Veröffentlicht am 27. August 2019, 19:22
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=288641 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen