Dielheim: Leichtkraftradfahrer nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Dielheim: Leichtkraftradfahrer nach Kollision mit Pkw schwer verletzt

Am frühen Sonntagnachmittag wurde der 16-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades Yamaha, auf der Landstraße zwischen Dielheim und Horrenberg, bei der Kollision mit einem Pkw schwer verletzt. Nach derzeitigem Sachstand fuhr der 16-Jährige, kurz vor 13:00 Uhr, infolge Unachtsamkeit auf einen abbiegenden Pkw Opel auf. Hierbei zog sich der 16-Jährige schwere, aber nicht lebensgefährliche, Verletzungen zu und wurde vorsorglich mit einem Rettungshubschrauber in ein Mannheimer Krankenhaus eingeliefert. Die Landstraße L 612 war in der Zeit von 13:10 bis 14:45 zur Unfallaufnahme gesperrt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 5000EUR.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim

Veröffentlicht am 4. Oktober 2020, 17:53
Kurz URL: https://kraichgau-lokal.de/?p=309112 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Kommentare sind geschlossen

Werbung

















Archiv

Anzeigen

Foto Gallerie

Schnellkontakt: Telefon 0177 – 770 16 33

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen